Bilic nominiert sechs Bundesliga-Legionäre

SID
Donnerstag, 29.07.2010 | 15:24 Uhr
Erzielte in 68 Länderspielen für Kroatien insgesamt 13 Treffer: Ivica Olic
© sid
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Superliga
Midtjylland -
Horsens
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Sechs Bundesliga-Legionäre stehen im kroatischen Aufgebot für das Länderspiel am 11. August gegen die Slowakei. Allein Rekordmeister Bayern München stellt zwei Akteure.

Kroatiens Nationaltrainer Slaven Bilic hat sechs Bundesliga-Legionäre für das Länderspiel am 11. August gegen die Slowakei nominiert.

Danijel Pranjic, Ivica Olic (beide Bayern München), Josip Simunic (1899 Hoffenheim), Ivan Rakitic (Schalke 04), Mladen Petric (Hamburger SV) und Mario Mandzukic (VfL Wolfsburg) stehen in dem 20-köpfigen Kader für die Begegnung in Bratislava.

Verpasste WM-Teilnahme

Die Partie ist Kroatiens erstes Länderspiel nach der WM-Pause. Das Turnier in Südafrika hatte die Mannschaft durch ihren dritten Platz in der Qualifikationsgruppe 6 hinter England und der Ukraine verpasst.

Bei der EM 2008 in Österreich und der Schweiz war Bilic mit den Kroaten noch bis ins Viertelfinale vorgestoßen.

Kroatien - Der Kader im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung