Bundesliga

Bayern München räumt alle VDV-Preise ab

SID
Dienstag, 13.07.2010 | 15:07 Uhr
Arjen Robben erzielte in der Bundesliga 16 Tore in 24 Spielen
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Deutschlands Profi-Fußballer haben in der letzten Saison Bayern München ganz vorne gesehen. Niederlandes Vize-Weltmeister Arjen Robben wurde zum Spieler der Saison gewählt.

Rekordmeister Bayern München hat bei den Wahlen der deutschen Profi-Fußballer sämtliche Auszeichnungen für die vergangene Saison abgeräumt.

Der niederländische Vize-Weltmeister Arjen Robben wurde von den Mitgliedern der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV) zum Spieler der Saison gewählt. Robben setzte sich mit 72,7 Prozent der abgegebenen Stimmen vor seinem Teamkollegen Bastian Schweinsteiger (6,2) und Torjäger Edin Dzeko vom Ex-Meister VfL Wolfsburg (4,9) durch.

Thomas Müller bester Neuling

Bei der Abstimmung zum besten Neuling gewann WM-Torschützenkönig Thomas Müller (73,1) vor Marco Reus von Borussia Mönchengladbach (10,5) und Bayern-Verteidiger Holger Badstuber (3,6). Den Titel des VDV-Trainers der Saison sicherte sich Louis van Gaal (38,8) vor Felix Magath (Schalke 04/38,3) und Jürgen Klopp (Borussia Dortmund/8,6).

In die Saison-Auswahlmannschaft wurden Manuel Neuer (Tor), Philipp Lahm, Mats Hummels, Sami Hyypiä, Dennis Aogo (Abwehr), Arjen Robben, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller, Toni Kroos (Mittelfeld), Edin Dzeko und Stefan Kießling (Sturm) gewählt.

An der Wahl durften alle Spieler der Bundesliga, der 2. Liga, der 3. Liga, der Regionalliga sowie die übrigen VDV-Mitglieder teilnehmen.

Leverkusener Hegeler wechselt nach Nürnberg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung