Fandel: Hartes Durchgreifen bei groben Fouls

SID
Donnerstag, 22.07.2010 | 13:16 Uhr
Herbert Fandel pfiff in seiner aktiven Karriere 247 Bundesliga-Begegnungen
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Live
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Herbert Fandel fordert ein hartes Durchgreifen bei groben Fouls. Der neue Schiedsrichter-Chef beim DFB lädt am Wochenende zum jährlichen Schiedsrichter-Vorereitungslehrgang.

Der neue Schiedsrichter-Chef Herbert Fandel fordert als Konsequenz aus den Vorkommnissen bei der WM hartes Durchgreifen bei groben Fouls.

"Es gab bei der WM heftige Tritte mit offener Sohle, die nicht entsprechend geahndet wurden. Das waren für mich klare Rote Karten. So hätte es beim Spiel Elfenbeinküste gegen Portugal zweimal Rot geben müssen", sagte der Vorsitzende des Schiedsrichter-Ausschusses beim DFB, der die Referees der 1. und 2. Liga von Donnerstag bis Sonntag zum jährlichen Vorbereitungslehrgang in Altensteig-Wart im Schwarzwald versammelt hat.

Stark schildert seine WM-Eindrücke

"Unser Ziel ist es, einen Lehrgang aufzubauen, der fachlich hochprofessionell ist und inhaltlich hohen Ansprüchen gerecht wird", sagte Fandel. Zu diesem Zweck wird FIFA-Schiedsrichter Wolfgang Stark seine WM-Eindrücke schildern.

Zudem werden DFB-Abteilungsleiter Lutz Michael Fröhlich und der neue Lehrwart Lutz Wagner verschiedene Szenen der vergangenen Bundesliga-Saison analysieren und mit Spielsituationen während der WM vergleichen.

Diese Vergleiche sollen allerdings nicht dazu führen, dass die Schiedsrichter in der kommenden Spielzeit häufiger die Rote Karte ziehen. "Ich habe nichts gegen hart Zweikämpfe, wenn es um den Ball geht", sagte Fandel dem "Kicker".

Fandel referiert zur Körpersprache und Außenwirkung

Der 46-Jährige hält nichts von einer allzu strengen Regelauslegung, wie sie der Spanier Alberto Undiano Mallenco im WM-Spiel zwischen Deutschland und Serbien an den Tag gelegt hat.

"Es gibt für einen Schiedsrichter andere Mittel, ein Spiel in der Balance zu halten, als ständig die Gelbe Karte zu zeigen", sagte Fandel, der selbst zur Körpersprache der Schiedsrichter sowie deren Außenwirkung auf Spieler und Publikum referieren wird.

Der Schiedsrichter-Beauftragte der DFL, Hellmut Krug, wird eine Arbeitsgruppe zum Thema Teamarbeit und Headset leiten. Ernst wird es für die Schiedsrichter am Freitagvormittag beim Leistungstest. Am Samstag steht ein Regeltest auf dem Programm.

DFL verzichtet auf Premium-Sponsor

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung