Club-Pressesprecher verrät

Hoffenheims Nilsson vor Wechsel nach Nürnberg

SID
Montag, 07.06.2010 | 13:33 Uhr
Per Nilsson spielt seit 2007 für 1899 Hoffenheim
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SoJetzt
Die Highlights vom Sonntag mit H96-FC
Primera División
Live
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Live
Straßburg -
Nantes
Premier League
Live
Brighton -
Newcastle
First Division A
Live
Charleroi -
Brügge
Serie A
Live
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der schwedische Abwehrspieler Per Nilsson von 1899 Hoffenheim steht kurz vor einem Wechsel zum 1. FC Nürnberg. Zwischen beiden Clubs und dem Spieler herrscht bereits Einigung.

Nach der Ausleihe von U21-Nationalspieler Julian Schieber plant Bundesligist 1. FC Nürnberg weitere Neuzugänge für die kommende Spielzeit. Der Schwede Per Nilsson vom Liga-Konkurrenten 1899 Hoffenheim steht kurz vor einem Wechsel zu den Franken. "Zwischen allen drei Seiten - Spieler, Club und Hoffenheim - herrscht Einigung über einen Wechsel. Es fehlt nur noch die finale Unterschrift", sagte Club-Pressesprecher Martin Haltermann, nachdem die "Bild" den Wechsel bereits als fix vermeldet hatte.

Für den 27 Jahre alten Innenverteidiger, der bereits vor einigen Wochen zur sportärztlichen Untersuchung in Nürnberg war, steht laut "Bild" eine Ablösesumme von rund 450.000 Euro im Raum.

Eine weitere Entscheidung erhoffen sich die Nürnberger im Fall des Linksverteidigers Javier Pinola. Dem 27-Jährigen liegt ein Angebot von Vizemeister Schalke 04 vor. "Die Entscheidung wird zeitnah fallen, was aber nicht unbedingt 'heute' heißen muss", sagte Haltermann.

Club-Manager Martin Bader äußerte sich in der "Bild" optimistisch: "Natürlich hat Felix Magath die besseren Chancen, aber Pino hat sich 2008 schon einmal für uns und gegen ein gutes Angebot aus Leverkusen entschieden."

ManCity lockt Lukas Barrios

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung