Mittwoch, 30.06.2010

Bundesliga

Nerlinger setzt Gomez unter Druck

Sportdirektor Christian Nerlinger vom FC Bayern erwartet in der kommenden Saison mehr von Nationalstürmer Mario Gomez: "Er muss jetzt den Durchbruch schaffen".

Zuletzt phlegmatisch und ungefährlich: Mario Gomez
© Getty
Zuletzt phlegmatisch und ungefährlich: Mario Gomez
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bayern-Sportdirektor Christian Nerlinger hat den erfolglosen Nationalstürmer Mario Gomez unter Druck gesetzt. "Er muss jetzt den Durchbruch schaffen", sagte Nerlinger der "tz": "Auch die WM läuft für ihn bisher enttäuschend. Deshalb: Nächstes Jahr wird für ihn ein sehr entscheidendes Jahr. Er steht jetzt im Fokus, da muss etwas kommen."

Gomez war im vorigen Jahr für die Rekordsumme von 35 Millionen Euro vom VfB Stuttgart zum Fußball-Rekordmeister gewechselt. In der zweiten Saisonphase saß er jedoch zumeist auf der Auswechselbank bei Bayern München - wie jetzt bei der WM auch im deutschen Nationalteam.

Medien: Profivertrag für Alaba bei den Bayern

Bilder des Tages - 30. Juni
Wilder Haufen: Die South Carolina Gamecooks schlugen in der NCAA-College-World-Series im Baseball die UCLA Bruins und feiern ausgelassen den Titelgewinn
© Getty
1/5
Wilder Haufen: Die South Carolina Gamecooks schlugen in der NCAA-College-World-Series im Baseball die UCLA Bruins und feiern ausgelassen den Titelgewinn
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/3006/south-carolina-gamecocks-ucla-bruins-ncaa-armintie-price-wnba-john-isner-mlb-michael-petkovic-andrew-mcdonald-cricket.html
Auch in der WNBA geht es unterm Korb zur Sache. Armintie Price (Atlanta Dream) verteidigt gegen DeWanna Bonner (Phoenix Mercury) und hält den 94:88-Sieg fest
© Getty
2/5
Auch in der WNBA geht es unterm Korb zur Sache. Armintie Price (Atlanta Dream) verteidigt gegen DeWanna Bonner (Phoenix Mercury) und hält den 94:88-Sieg fest
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/3006/south-carolina-gamecocks-ucla-bruins-ncaa-armintie-price-wnba-john-isner-mlb-michael-petkovic-andrew-mcdonald-cricket,seite=2.html
Marathon-Tennisspieler John Isner, der in Wimbledon gegen Nicolas Mahut noch über elf Stunden auf dem Platz stand, versucht sich als Pitcher vor einer MLB-Partie in New York
© Getty
3/5
Marathon-Tennisspieler John Isner, der in Wimbledon gegen Nicolas Mahut noch über elf Stunden auf dem Platz stand, versucht sich als Pitcher vor einer MLB-Partie in New York
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/3006/south-carolina-gamecocks-ucla-bruins-ncaa-armintie-price-wnba-john-isner-mlb-michael-petkovic-andrew-mcdonald-cricket,seite=3.html
Seine Ankunft löste in Australien großes Medieninteresse aus: Michael Petkovic kehrt nach fünf Jahren in der Türkei in seine heimische Liga nach Melbourne zurück
© Getty
4/5
Seine Ankunft löste in Australien großes Medieninteresse aus: Michael Petkovic kehrt nach fünf Jahren in der Türkei in seine heimische Liga nach Melbourne zurück
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/3006/south-carolina-gamecocks-ucla-bruins-ncaa-armintie-price-wnba-john-isner-mlb-michael-petkovic-andrew-mcdonald-cricket,seite=4.html
Cricket gehört in Australien zu den beliebtesten Sportarten. Nationalspieler Andrew McDonald führt bei einem Besuch auf Palm Island schon einmal den Nachwuchs heran
© Getty
5/5
Cricket gehört in Australien zu den beliebtesten Sportarten. Nationalspieler Andrew McDonald führt bei einem Besuch auf Palm Island schon einmal den Nachwuchs heran
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/3006/south-carolina-gamecocks-ucla-bruins-ncaa-armintie-price-wnba-john-isner-mlb-michael-petkovic-andrew-mcdonald-cricket,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Julian Nagelsmann sieht dem Topspiel gegen Hoffenheim gelassen entgegen

Stimmen: "Der Druck liegt total bei Dortmund"

Im Duell der TSG gegen Frankfurt gab's wenig Fußballkunst zu sehen

Hübner köpft TSG last minute auf Platz drei

Laut Matthäus steht auch Monacos Bakayoko auf Bayerns Zettel

Matthäus weiß, wer auf Bayerns Einkaufsliste steht


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.