Bayern-Ass Ribery wird operiert

SID
Donnerstag, 24.06.2010 | 15:57 Uhr
Franck Ribery spielt seit 2007 für den FC Bayern München
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Franck Ribery lässt sich nach dem frühen WM-Ausscheiden Frankreichs an der Leiste operieren. Bayern-Coach Louis van Gaal kann aber beim Start in die neue Saison mit Ribery planen.

Starspieler Franck Ribery unterzieht sich nach dem blamablen Vorrunden-Aus seiner französischen Nationalmannschaft bei der WM einer Leistenoperation.

Der Offensivspieler flog in einem von Bayern München gecharterten Privatjet nach Deutschland zurück und soll noch am Freitag in München unters Messer kommen.

Diesen reinen Routine-Eingriff hatte Ribery schon am Ende der abgelaufenen Saison mit Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt abgesprochen. Der Franzose leidet unter einer sogenannten "weichen Leiste".

Ribery wird nach dem Eingriff einige Tage in der Klinik bleiben, ehe er anschließend in den Sommer-Urlaub geht. Nach aktuellem Stand der Dinge kann Trainer Louis van Gaal beim Start in die neue Saison mit dem dribbelstarken Flügelflitzer planen.

Zum Steckbrief: Franck Ribery

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung