Donnerstag, 24.06.2010

Bundesliga

Bayern-Ass Ribery wird operiert

Franck Ribery lässt sich nach dem frühen WM-Ausscheiden Frankreichs an der Leiste operieren. Bayern-Coach Louis van Gaal kann aber beim Start in die neue Saison mit Ribery planen.

Franck Ribery spielt seit 2007 für den FC Bayern München
© Getty
Franck Ribery spielt seit 2007 für den FC Bayern München

Starspieler Franck Ribery unterzieht sich nach dem blamablen Vorrunden-Aus seiner französischen Nationalmannschaft bei der WM einer Leistenoperation.

Der Offensivspieler flog in einem von Bayern München gecharterten Privatjet nach Deutschland zurück und soll noch am Freitag in München unters Messer kommen.

Diesen reinen Routine-Eingriff hatte Ribery schon am Ende der abgelaufenen Saison mit Bayern-Arzt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt abgesprochen. Der Franzose leidet unter einer sogenannten "weichen Leiste".

Ribery wird nach dem Eingriff einige Tage in der Klinik bleiben, ehe er anschließend in den Sommer-Urlaub geht. Nach aktuellem Stand der Dinge kann Trainer Louis van Gaal beim Start in die neue Saison mit dem dribbelstarken Flügelflitzer planen.

Zum Steckbrief: Franck Ribery

Bilder des Tages - 24. Juni
Großen Spaß scheint das Training der New Zealand All Blacks in Hamilton ja nicht gerade zu machen. Oder schaut Rugby-Profi Luke McAlister immer so miesepetrig drein?
© Getty
1/5
Großen Spaß scheint das Training der New Zealand All Blacks in Hamilton ja nicht gerade zu machen. Oder schaut Rugby-Profi Luke McAlister immer so miesepetrig drein?
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2406/24-06-brett-gardner-curtis-granderson-chad-huffman-henrik-sedin-mvp-martin-brodeur-ryan-kessler.html
Vor Glück scheinen Brett Gardner, Curtis Granderson und Chad Huffman zu schweben: Die New York Yankees besiegten in der MLB die Arizona Diamondbacks mit 6:5
© Getty
2/5
Vor Glück scheinen Brett Gardner, Curtis Granderson und Chad Huffman zu schweben: Die New York Yankees besiegten in der MLB die Arizona Diamondbacks mit 6:5
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2406/24-06-brett-gardner-curtis-granderson-chad-huffman-henrik-sedin-mvp-martin-brodeur-ryan-kessler,seite=2.html
Ein einsamer Diamondbacks-Fan, der sich allein auf weiter Flur befand, konnte angesichts der Niederlage nur die Hände über den Kopf zusammenschlagen
© Getty
3/5
Ein einsamer Diamondbacks-Fan, der sich allein auf weiter Flur befand, konnte angesichts der Niederlage nur die Hände über den Kopf zusammenschlagen
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2406/24-06-brett-gardner-curtis-granderson-chad-huffman-henrik-sedin-mvp-martin-brodeur-ryan-kessler,seite=3.html
MVP der abgelaufenen NHL-Saison wurde überraschend der Schwede Henrik Sedin von den Vancouver Canucks. Er löste Alexander Owetschkin als wertvollsten Spieler ab
© Getty
4/5
MVP der abgelaufenen NHL-Saison wurde überraschend der Schwede Henrik Sedin von den Vancouver Canucks. Er löste Alexander Owetschkin als wertvollsten Spieler ab
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2406/24-06-brett-gardner-curtis-granderson-chad-huffman-henrik-sedin-mvp-martin-brodeur-ryan-kessler,seite=4.html
Riesen-Spaß hatten auch die Eishockey-Spieler Matt Duchene, Martin Brodeur und Ryan Kessler, die sich beim Porträt-Shooting als Dressmen versuchten
© Getty
5/5
Riesen-Spaß hatten auch die Eishockey-Spieler Matt Duchene, Martin Brodeur und Ryan Kessler, die sich beim Porträt-Shooting als Dressmen versuchten
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/2406/24-06-brett-gardner-curtis-granderson-chad-huffman-henrik-sedin-mvp-martin-brodeur-ryan-kessler,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Franck Ribery hat wohl in Deutschland mehr Fans, als in Frankreich

Ribéry in Deutschland beliebter als in Frankreich

Da ist das hässliche Ding. Franck Ribery bestaunt die Trophäe ungläubig

Ribery Europa Fußballer des Jahres: Die einzig logische Wahl

Franck Ribery wird nach seinen Sprunggelenksproblemen schnell wieder auf den Platz zurückkehren

Ribéry wieder im Mannschaftstraining


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.