Nürnberg beklagt Ausfälle in Relegation

SID
Freitag, 14.05.2010 | 11:14 Uhr
Javier Pinola absolvierte in der Saison 2002/03 auch zwei Einsätze für Atletico Madrid
© Getty

Vor dem Relegations-Rückspiel beim FC Augsburg plagen den 1. FC Nürnberg Personalsorgen. Neben dem gelbgesperrten Javier Pinola fällt auch Dennis Diekmeier verletzungsbedingt aus.

Der 1. FC Nürnberg geht ersatzgeschwächt in das Relegations-Rückspiel um den letzten Bundesliga-Platz beim FC Augsburg. Dennis Diekmeier wird nach seinem Muskelfaserriss am Sonntag (17.45 Uhr im LIVE-TICKER und bei SKY) genauso fehlen wie sein Abwehr-Kollege Javier Pinola, der nach der zehnten Gelben Karte gesperrt ist.

Höchst fraglich ist wegen einer Sprunggelenkverletzung der Einsatz von Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan.

Augsburg muss auf den ebenfalls gelbgesperrten Abwehrspieler Jonas de Roeck verzichten.

Bundesligist Nürnberg hatte das Hinspiel am Donnerstag 1:0 gegen den Zweitligisten gewonnen.

Relegations-Hinspiel: Nürnberg mit knappem Sieg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung