Montag, 10.05.2010

Bundesliga

Test: Hannover schießt Preußen Hameln ab

Hannover 96 hat in einem Testspiel gegen Preußen Hameln ein 11:0-Schützenfest gefeiert. Beim Oberligisten trafen Ya Konan und Mike Hanke je dreimal.

Mike Hanke hatte beim Anstiegsendspiel in Bochum getroffen
© sid
Mike Hanke hatte beim Anstiegsendspiel in Bochum getroffen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Zwei Tage nach dem endgültigen Bundesliga-Klassenerhalt hat Hannover 96 ein Schützenfest gefeiert.

Beim 11:0 (6:0) im Testspiel beim Oberligisten Preußen Hameln erzielten Ya Konan und Mike Hanke je drei Treffer.

Das Team von Coach Mirko Slomka setzte acht Spieler der ersten Garnitur gegen den Fünftligisten ein.

Alle Informationen zu Hannover 96

Das könnte Sie auch interessieren
Die mögliche Konkurrenz für Mitchell Langerak lautet Marwin Hitz und Ron-Robert Zieler

VfB: Kommt Konkurrenz für Langerak?

Nico Kovac muss die Frankfurter zunächst für das DFB-Pokalfinale fit machen

Kovac bezweifelt Nutzen der EL-Qualifikation

Beim Relegations-Derby kam es zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen den Fanlagern

"Entschlossenes Vorgehen gegen Gewalttäter" beim Relegations-Derby


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.