Montag, 10.05.2010

Bundesliga

Test: Hannover schießt Preußen Hameln ab

Hannover 96 hat in einem Testspiel gegen Preußen Hameln ein 11:0-Schützenfest gefeiert. Beim Oberligisten trafen Ya Konan und Mike Hanke je dreimal.

Mike Hanke hatte beim Anstiegsendspiel in Bochum getroffen
© sid
Mike Hanke hatte beim Anstiegsendspiel in Bochum getroffen

Zwei Tage nach dem endgültigen Bundesliga-Klassenerhalt hat Hannover 96 ein Schützenfest gefeiert.

Beim 11:0 (6:0) im Testspiel beim Oberligisten Preußen Hameln erzielten Ya Konan und Mike Hanke je drei Treffer.

Das Team von Coach Mirko Slomka setzte acht Spieler der ersten Garnitur gegen den Fünftligisten ein.

Alle Informationen zu Hannover 96

Das könnte Sie auch interessieren
Lothar Matthäus kritisierte Mario Götze

Matthäus nimmt Götze in die Pflicht: "Er muss sich ändern"

Timo Horn könnte bald wieder mit seinem Team auf dem Platz stehen

Timo Horn nähert sich Comeback

Hannover 96 wurde mit einer Geldstrafe bestraft

60.000 Euro Geldstrafe für Hannover 96


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.