Samstag, 15.05.2010

Bundesliga

Der Club gegen den FCA - eine Frage der Nerven

Nicht die Taktik, sondern der Kopf wird das Duell um den letzten Platz in der Bundesliga entscheiden. Am Sonntag trifft der 1. FC Nürnberg mit einem 1:0-Hinspiel-Sieg im Rücken auf den FC Augsburg.

Nürnberg geht mit einem 1:0-Sieg ins Rückspiel
© Imago
Nürnberg geht mit einem 1:0-Sieg ins Rückspiel

Das 10-Millionen-Endspiel um den letzten Platz in der Bundesliga wird eine Frage der Nerven. "Jetzt entscheidet der Kopf, nicht die Taktik. Die Mannschaft mit der größeren Siegermentalität wird am Sonntag feiern", sagt Trainer Dieter Hecking.

Sein 1. FC Nürnberg geht mit dem Vorteil eines 1:0-Sieges in das Relegations-Rückspiel am Sonntag (17.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) beim FC Augsburg.

Bei den Schwaben glaubt man dennoch fest an den historischen ersten Aufstieg in die Eliteklasse und vergleicht sich sogar mit Rekordmeister Bayern München.

"Wir haben mit 37 Heimtoren nach dem FC Bayern die meisten Heimtore im deutschen Profifußball erzielt. Wir haben in allen Heimspielen bewiesen, dass wir zu Hause eine Macht sind", sagt Trainer Jos Luhukay.

Ausverkauftes Stadion in Augsburg

In den 17 Zweitliga-Begegnungen vor eigenem Publikum gab es nur eine Niederlage, aber elf überzeugende Siege wie beispielsweise das 4:1 gegen Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern.

Beim Hinspiel in Nürnberg wurde trotz der kurzen Anreise nicht einmal das volle Kartenkontingent für die Augsburger Fans verkauft, aber am Sonntag erwartet den Club beim zweiten Bayern-Duell ein Hexenkessel. 30.660 Zuschauer werden im ausverkauften Stadion sein, nur der Pflichtanteil von 3000 Tickets wurde nach Nürnberg vergeben. Die Franken wollen nach dem Match die Feier im Autokorso zurück nach Franken beginnen, während Augsburg eine Stadion-Party plant.

Bilder des Tages - 15. Mai
Freud und Leid für Michael Ballack: Chelsea gewinnt das Double und schreibt Geschichte. Doch Ballack wird verletzt ausgewechselt. Ist die WM in Gefahr?
© Getty
1/10
Freud und Leid für Michael Ballack: Chelsea gewinnt das Double und schreibt Geschichte. Doch Ballack wird verletzt ausgewechselt. Ist die WM in Gefahr?
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola.html
Schock für Fernando Alonso: Er fliegt bereits vor dem Qualifying in Monte Carlo von der Strecke und hinterlässt einen demolierten Boliden
© Getty
2/10
Schock für Fernando Alonso: Er fliegt bereits vor dem Qualifying in Monte Carlo von der Strecke und hinterlässt einen demolierten Boliden
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=2.html
Für die idyllische Landschaft werden die DFB-Profis während ihrem Trainingslager in Sizilien keinen Blick haben
© Getty
3/10
Für die idyllische Landschaft werden die DFB-Profis während ihrem Trainingslager in Sizilien keinen Blick haben
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=3.html
Die Boston Bruins sind fassungslos nach dem Aus in den NHL-Playoffs. Sie führten in der Serie gegen Philadephia schon 3-0 nach Spielen und in Game 7 mit 3:0 nach Toren
© Getty
4/10
Die Boston Bruins sind fassungslos nach dem Aus in den NHL-Playoffs. Sie führten in der Serie gegen Philadephia schon 3-0 nach Spielen und in Game 7 mit 3:0 nach Toren
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=4.html
Wer in Texas zum Golf geht, muss vorsichtig sein, denn dort herrscht "gefährliches Wetter" und es wird einem empfohlen, einen sicheren Unterschlupf zu suchen
© Getty
5/10
Wer in Texas zum Golf geht, muss vorsichtig sein, denn dort herrscht "gefährliches Wetter" und es wird einem empfohlen, einen sicheren Unterschlupf zu suchen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=5.html
Sinnlose Rohstoffverschwendung bereitet Aric Almirola keine Gewissensbisse. Man gewinnt schließlich nicht jeden Tag bei der NASCAR Camping World Truck Series
© Getty
6/10
Sinnlose Rohstoffverschwendung bereitet Aric Almirola keine Gewissensbisse. Man gewinnt schließlich nicht jeden Tag bei der NASCAR Camping World Truck Series
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=6.html
Der Mai schaut überall gleich beschiss... bescheiden aus. Auch in Melbourne lacht nicht gerade die Sonne vom Himmel. Aber in Australien ist Herbst...
© Getty
7/10
Der Mai schaut überall gleich beschiss... bescheiden aus. Auch in Melbourne lacht nicht gerade die Sonne vom Himmel. Aber in Australien ist Herbst...
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=7.html
Adam Goodes von den Sydney Swarms kann fliegen, was in seinem Metier sehr nützlich ist. Barry Hall von den Western Bulldogs ist der Leidtragende
© Getty
8/10
Adam Goodes von den Sydney Swarms kann fliegen, was in seinem Metier sehr nützlich ist. Barry Hall von den Western Bulldogs ist der Leidtragende
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=8.html
Abgesehen vom Auto eine sehr hübsche Naturaufnahme. Gesehen bei der V8 Supercar Championship Series im australischen Benalla
© Getty
9/10
Abgesehen vom Auto eine sehr hübsche Naturaufnahme. Gesehen bei der V8 Supercar Championship Series im australischen Benalla
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=9.html
"Was immer da gleich runterkommt, lass mich nicht los!" Nic Naitanui (West Coast Eagles, l.) und Paul Johnson (Melbourne Eagles) sind gemeinsam stark
© Getty
10/10
"Was immer da gleich runterkommt, lass mich nicht los!" Nic Naitanui (West Coast Eagles, l.) und Paul Johnson (Melbourne Eagles) sind gemeinsam stark
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1505/boston-bruins-philadelphia-flyers-nhl-playoffs-barry-hall-nic-naitanui-aric-almirola,seite=10.html
 

"Wollen mit Fans eine Party feiern"

"Wir wollen mit unseren Fans nach dem Spiel im Stadion eine große Party feiern", sagt Luhukay. Er glaubt wie der ehemalige Nürnberger Dominik Reinhardt an eine Verlängerung. "Wenn es über 120 Minuten oder ins Elfmeterschießen geht, dann haben wir mit Simon Jentzsch vielleicht den entscheidenden Vorteil," sagt Reinhardt.

Keeper Jentzsch verhinderte im Hinspiel mit einer Serie von Glanzparaden eine höhere Niederlage und parierte dabei unter anderem einen Elfmeter von Albert Bunjaku.

Bei den Gästen fehlen in Javier Pinola (geperrt), Dennis Diekmeier (verletzt) und wohl auch Ilkay Gündogan (verletzt) wichtige Stammkräfte. Trotzdem ist Hecking überzeugt, dass der achte Bundesliga-Abstieg und damit ein trauriger Rekord verhindert wird: "Wir haben einen breiten Kader, und die Mannschaft geht super mit dem Druck um."

Augsburg muss auf den gesperrten Jonas de Roeck verzichten und baut im Kampf um die Zusatzeinnahmen von über zehn Milionen Euro auf die Außenseiterrolle. Manager Andreas Rettig: "Der Druck, jetzt aufzusteigen, ist nicht da. Nürnberg hat mehr zu verlieren als wir."

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Augsburg: Jentzsch - Reinhardt, Möhrle, Buck, Bellinghausen - Hegeler, Brinkmann - Baier, Traore- Thurk, Hain - Trainer: Luhukay

Nürnberg: Schäfer - Judt, Wolf, Maroh, Bieler - Risse, Ottl, Frantz - Eigler, Bunjaku, Choupo-Moting. - Trainer: Hecking

Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

Mr. Relegation erlöst den Club


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.