Bundesliga

Schalke feiert auch bei Platz zwei

SID
Donnerstag, 29.04.2010 | 15:44 Uhr
Für Schalke 04 wäre auch die Vizemeisterschaft grund zur Freude
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04, VfB, SGE & SVW
Premier League
Live
Leicester -
Liverpool
Primera División
Live
Malaga -
Bilbao
Championship
Live
Aston Villa -
Nottingham
Ligue 1
Live
Bordeaux -
Guingamp
Ligue 1
Live
Caen -
Amiens
Ligue 1
Live
Lyon -
Dijon
Ligue 1
Live
Metz -
Troyes
Premier League
Live
Stoke -
Chelsea (Delayed)
Primera División
Girona -
Barcelona
Serie A
Juventus -
FC Turin
Primeira Liga
Benfica -
Pacos Ferreira
Premier League
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Flamengo -
Avai
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine

Unabhängig vom Ausgang des Titelkampfes soll in Gelsenkirchen am 9. Mai gefeiert werden. Rund 100.000 Schalke-Fans werden am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen erwartet.

Ob mit oder ohne Schale - Bundesligist FC Schalke 04 will einen Tag nach dem Saisonfinale in Mainz am 9. Mai mit seinen Fans eine große Feier in der Gelsenkirchener Innenstadt steigen lassen.

Die Party rund um das Musiktheater im Revier, zu der bis zu 100.000 Anhänger der Königsblauen erwartet werden, findet auch bei Verpassen der ersten Meisterschaft seit 1958 statt.

Magath: "Wir haben eine überragende Saison gespielt"

"Mit Platz zwei und der direkten Teilnahme an der Champions League, und das sogar zwei Spieltage vor Schluss, haben wir etwas erreicht, was man sich vor Beginn dieser Spielzeit kaum vorstellen konnte. Wir haben eine überragende Saison gespielt und werden daher dementsprechend mit unseren Fans feiern, ganz unabhängig davon, ob wir noch Meister werden oder nicht", sagte Trainer Felix Magath am Donnerstag.

Im Kopf-an-Kopf-Rennen um die Schale geht Schalke punktgleich, aber mit dem um 13 Treffer schlechteren Torverhältnis gegenüber dem Tabellenführer und Rekordmeister Bayern München in die letzten zwei Spiele.

Für den 22. nationalen Titel des Champions-League-Finalisten aus München spricht auch das auf dem Papier leichtere Restprogramm mit einem Heimspiel am kommenden Samstag gegen den abstiegsbedrohten VfL Bochum sowie eine Woche später beim Tabellenletzten Hertha BSC Berlin.

Schalke hingegen hat es zunächst mit dem Tabellendritten und Champions-League-Kandidaten Werder Bremen zu tun und muss zum Saisonfinale am 8. Mai zum FSV Mainz.

S04-Stürmerkarussell dreht sich

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung