Fussball

Özil fehlt in Hoffenheim

SID
Mesut Özil spielt seit 2008 bei Werder Bremen
© sid

Werder Bremen muss am Sonntag im Spiel gegen 1899 Hoffenheim auf seinen Spielmacher Mesut Özil verzichten. Der Nationalspieler fällt mit Rückenproblemen aus.

Werder Bremen muss im Auswärtsspiel am Sonntag bei 1899 Hoffenheim (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) auf Nationalspieler Mesut Özil verzichten.

Der Mittelfeldspieler fällt wegen Rückenproblemen aus. Das gab der Klub am Samstag bekannt.

Zum Steckbrief: Mesut Özil

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung