Freitag, 26.03.2010

Bundesliga

Keine Ermittlungen gegen Club-Keeper Schäfer

Der DFB-Kontrollausschuss hat die Ermittlungen gegen Raphael Schäfer in der "Petz-Affäre" eingestellt. Der Torhüter des 1. FC Nürnberg kann somit in Bremen auflaufen.

Schäfer musste in der Hinrunde eine Vier-Spiele-Sperre wegen einer Tätlichkeit absitzen
© sid
Schäfer musste in der Hinrunde eine Vier-Spiele-Sperre wegen einer Tätlichkeit absitzen

Freispruch für Raphael Schäfer in der "Petz-Affäre": Der Kontrollauschuss des DFB hat trotz der Anschuldigungen von Hertha BSC Berlin das Ermittlungsverfahren gegen den Keeper des 1. FC Nürnberg eingestellt. Damit kann Schäfer beim Gastspiel des Clubs bei Werder Bremen am Samstag (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) auflaufen.

"Eine nachträgliche Bestrafung von Raphael Schäfer wäre nur dann in Betracht gekommen, wenn ihm ein krass sportwidriges Verhalten hätte angelastet werden können. Dieser Nachweis ist nach Auswertung der Aussagen von Herrn Schäfer und der gehörten Zeugen sowie der vorliegenden Lichtbilder nicht hinreichend sicher zu führen", erklärte Anton Nachreiner, der Vorsitzende des DFB-Kontrollausschusses.

Vorwurf der Provokation von Berliner Seite

Die Berliner hatten dem Nürnberger Schlussmann vorgeworfen, die Jagdszenen nach dem Bundesligaspiel im Olympiastadion vor knapp zwei Wochen mit obszönen Gesten provoziert zu haben. "Wenn Hertha das als Mittel im Abstiegskampf macht, dann hat das eine neue Qualität. Es ist einmalig in der Bundesliga, dass ein Verein jemanden derart anschwärzt", hatte Nürnbergs Sportdirektor Martin Bader vor dem Freispruch gesagt.

Nach der Berliner 1:2-Niederlage im Kellerduell waren etwa 100 Hertha-Anhänger in den Innenraum gestürmt und hatten mit Stangen auf Werbebanden und Trainerbänke eingeschlagen.

Insgesamt war es bei den Ausschreitungen zu 30 Festnahmen gekommen, Verletzte hatte es nicht gegeben. Hertha hat bereits 23 Randalierer mit einem bundesweiten Stadionverbot belegt.

Schäfer entfacht Zoff mit der Hertha

Bilder des Tages - 26. März
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
© Getty
1/6
Dwyane Wade und die Miami Heat haben sehr wohl begriffen, was eigentlich in den Korb gehört. Gegen die Chicago Bulls gelang ein 103:74-Sieg
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26.html
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
© Getty
2/6
Gute Aussichten in Seattle! Angespornt dadurch gelang den Sounders in der Major League Soccer ein 2:0-Erfolg gegen Philadelphia Union
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=2.html
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
© Getty
3/6
Beim Rugby in Neuseeland geht es traditionell hoch her. Hier die Partie in Dunedine zwischen den Highlanders und den Lions
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=3.html
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
© Getty
4/6
Nate Robinson kann kaum noch hinsehen. Der Guard der Boston Celtics schaute mal bei seinen früheren Kollegen von den Washington Huskies in der NCAA vorbei
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=4.html
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
© Getty
5/6
Da werden die Klitschkos neidisch! Evgeny Artyukin von den Atlanta Thrashers mit einer herrlichen Rechten gegen Garnet Exelby (Toronto)
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=5.html
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
© Getty
6/6
Mark Webber ist der gefeierte Held der Aussies. Für den Red-Bull-Racing-Pilot wird der Australien-GP ein Heimrennen
/de/sport/diashows/1003/Bilder-des-Tages/0326/bilder-des-tages-03-26,seite=6.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.