Dienstag, 09.02.2010

Bundesliga

Bayern will Gespräche mit van Bommel und Butt

Bayern Münchens Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat Gespräche mit Kapitän Mark van Bommel und Jörg Butt angekündigt. Die Verträge beider Spieler sollen verlängert werden.

Hans-Jörg Butt (l.) und Mark van Bommel stehen beim FC Bayern vor einer Vertragsverlängerung
© Getty
Hans-Jörg Butt (l.) und Mark van Bommel stehen beim FC Bayern vor einer Vertragsverlängerung

Die Pläne über Vertragsverlängerungen von Mark van Bommel und Hans-Jörg Butt beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München nehmen konkrete Züge an. "Wir sind mit seiner Leistung sehr zufrieden, er ist ein fantastischer Kapitän", sagte Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge in der Sendung Blickpunkt Sport beim Bayrischen Fernsehen über van Bommel. Eine Unterredung in der vergangenen Woche sei zudem vielversprechend verlaufen.

"In nicht allzu ferner Zukunft werden wir die Gespräche mit ihm aufnehmen und ich bin optimistisch, dass wir eine Lösung finden", sagte Rummenigge. "Er hat uns mitgeteilt, dass er sehr gerne beim FC Bayern bleiben würde."

Rummenigge schloss selbst einen Vertrag über mehr als ein weiteres Jahr nicht mehr kategorisch aus, obwohl in der Vorsaison noch so verfahren worden war. Entscheidend sei, dass man dem Spieler zutraue, "mindestens noch zwei Jahre auf diesem hohen Niveau spielen zu können", davon abgesehen, sei "nichts in Stein gemeißelt".

Auch im Fall von Torhüter Butt bekräftigte Rummenigge die Ambitionen der Bayern, ihn zu halten und kündigte Gespräche an. Dem 35-Jährigen, dessen Kontrakt im Sommer ebenso ausläuft wie der seines Kapitäns van Bommel, bescheinigte Rummenigge eine "Klasse-Saison".

Real Madrid: Nur noch 20 Millionen für Ribery

Bilder des Tages, 9. Februar
"I'm going to Disneyland": Drew Brees lebt das Klischee des amerikanischen Sportgewinners und feiert mit Mickey Maus den Super-Bowl-Sieg
© Getty
1/7
"I'm going to Disneyland": Drew Brees lebt das Klischee des amerikanischen Sportgewinners und feiert mit Mickey Maus den Super-Bowl-Sieg
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt.html
Edmontons Tom Gilbert (l.) kommt seinem NHL-Gegenspieler Martin Hanzal aus Phoenix zuvor und vermöbelt sich selbst
© Getty
2/7
Edmontons Tom Gilbert (l.) kommt seinem NHL-Gegenspieler Martin Hanzal aus Phoenix zuvor und vermöbelt sich selbst
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt,seite=2.html
Fast kopflos agierten die San Antonio Spurs um Tim Duncan im NBA-Spiel gegen die Lakers aus L.A. Die Texaner unterlagen am Ende 89:101
© Getty
3/7
Fast kopflos agierten die San Antonio Spurs um Tim Duncan im NBA-Spiel gegen die Lakers aus L.A. Die Texaner unterlagen am Ende 89:101
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt,seite=3.html
Neo lässt grüßen. Golden States Stephen Curry (M.) schwebt im NBA-Spiel gegen Dirk Nowitzkis (l.) Dallas Mavericks dem Korb entgegen. Dallas siegte 127:117
© Getty
4/7
Neo lässt grüßen. Golden States Stephen Curry (M.) schwebt im NBA-Spiel gegen Dirk Nowitzkis (l.) Dallas Mavericks dem Korb entgegen. Dallas siegte 127:117
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt,seite=4.html
Während andere Basketball spielen, vergnügt sich Denvers Johan Petro während des "Team Fit Program" beim Breakdancing in einer Grundschule
© Getty
5/7
Während andere Basketball spielen, vergnügt sich Denvers Johan Petro während des "Team Fit Program" beim Breakdancing in einer Grundschule
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt,seite=5.html
Zumindest verloren gehen wird der australische Langläufer Ben Sim in den Wäldern um Vancouver nicht. Dafür nimmt man auch durchaus eine Modesünde in Kauf
© Getty
6/7
Zumindest verloren gehen wird der australische Langläufer Ben Sim in den Wäldern um Vancouver nicht. Dafür nimmt man auch durchaus eine Modesünde in Kauf
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt,seite=6.html
Auf bestem Wege zur menschlichen Pyramide befinden sich Kane Douglas und Cam Jowitt vom Rugby-Team der Waratah Super 14 im australischen Sydney
© Getty
7/7
Auf bestem Wege zur menschlichen Pyramide befinden sich Kane Douglas und Cam Jowitt vom Rugby-Team der Waratah Super 14 im australischen Sydney
/de/sport/diashows/1002/bilder-des-tages/0902/bilder-des-tages-0901-drew-brees-ben-sim-johan-petro-tom-gilbert-stephen-curry-dirk-nowitzki-tim-duncan-kane-douglas-cam-jewitt,seite=7.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.