Bundesliga

Van Buyten fällt verletzt aus

SID
Donnerstag, 18.02.2010 | 00:57 Uhr
Der Belgier Daniel Van Buyten spielt seit 2006 für den FC BAyern
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FC Bayern München muss vorerst auf Innenverteidiger Daniel van Buyten verzichten. Der Belgier zog sich gegen Florenz eine Wadenverletzung zu.

Der FC Bayern München muss mindestens im nächsten Bundesliga-Spiel auf Daniel van Buyten verzichten.

Der Innenverteidiger erlitt beim 2:1-Sieg im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den AC Florenz eine Wadenverletzung und fällt auf jeden Fall für das bayerische Derby gegen den 1. FC Nürnberg am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) aus. Möglicherweise wird der Belgier sogar länger fehlen.

"Er wird sicher nicht gegen Nürnberg spielen können und vielleicht auch nicht eine Woche später gegen den Hamburger SV", sagte Trainer Louis van Gaal.

Daniel van Buyten im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung