Zwei Monate Pause für Schwegler

SID
Montag, 25.01.2010 | 16:51 Uhr
Pirmin Schwegler absolvierte in dieser Saison 16 Bundesliga-Spiele (zwei Tore)
© Getty
Advertisement
NBA
Di22.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Der Schweizer Nationalspieler Pirmin Schwegler von Eintracht Frankfurt muss aufgrund von zwei Außenbandrissen und einer beschädigten Syndesmose zwei Monate pausieren.

Eintracht Frankfurt muss voraussichtlich zwei Monate auf den verletzten Schweizer Nationalspieler Pirmin Schwegler verzichten. Nach Untersuchungen am Montag stellte sich heraus, dass bei Schwegler zwei Außenbänder im rechten Sprunggelenk gerissen sind und auch die Syndesmose in Mitleidenschaft gezogen ist.

Ob Schwegler operiert werden muss, wird Anfang nächster Woche nach einer weiteren Untersuchung entschieden. Der Mittelfeldspieler hatte die Blessur beim 1:1 der Hessen am vergangenen Samstag beim 1. FC Nürnberg erlitten.

Die Verletzung von Schwegler ist eine weitere Hiobsbotschaft für die Eintracht. Ohnehin muss Trainer Michael Skibbe auf einige Langzeitverletzte wie Ioannis Amanatidis und Martin Fenin verzichten.

Pirmin Schwegler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung