Bundesliga

Kluge zieht sich Knochenabsplitterung zu

SID
Sonntag, 17.01.2010 | 18:44 Uhr
Wird dem FC Schalke 04 auf unbestimmte Zeit fehlen: Peer Kluge
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Peer Kluge wird Bundesligist FC Schalke 04 in nächster Zeit fehlen. Kluge erlitt im Bundesligaspiel am Sonntag gegen den 1. FC Nürnberg eine Knochenabsplitterung im Sprunggelenk.

Bundesligist Schalke 04 muss die nächste Zeit auf Winter-Einkauf Peer Kluge verzichten. Der Mittelfeldspieler erlitt am Sonntag im Spiel gegen seinen Ex-Klub 1. FC Nürnberg (1:0) eine Knochenabsplitterung im Sprunggelenk.

Wie lange Kluge ausfallen wird, ist noch unklar. Kluge war in der Winterpause für rund 1,5 Millionen Euro von Nürnberg nach Schalke gewechselt.

Glücklicher Schalke-Sieg gegen Nürnberg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung