Bundesliga

Gladbach und Svärd gehen getrennte Wege

SID
Samstag, 16.01.2010 | 13:53 Uhr
Vertrag in M'Gladbach aufgelöst: Sebastian Svärd
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Sebastian Svärd vorzeitig aufgelöst. Der dänische Mittelfeldspieler trainierte zuletzt nur noch mit der U 23.

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den bis zum Saisonende laufenden Vertrag mit Sebastian Svärd vorzeitig aufgelöst.

Das teilte der fünfmalige deutsche Meister am Samstag mit.

Zuletzt hielt sich der 27 Jahre alte Däne bei Gladbachs U-23-Mannschaft fit.

Svärd kam 2006 zur Borussia und bestritt 15 Bundesliga- und elf Zweitligaspiele für die Gladbacher.

Sebastian Svärd im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung