Donnerstag, 14.01.2010

News und Gerüchte

HSV: Vagner Love kommt wohl doch nicht

UPDATEDer Hamburger SV stand kurz vor der Verpflichtung des brasilianischen Stürmers, doch der will offenbar in seiner Heimat bleiben. Der VfL Wolfsburg soll an einem Leihgeschäft mit Barcas Innenverteidiger Gabriel Milito interessiert sein und Köln sucht weiter einen offensiven Mittelfeldspieler.

Vagner Love spielt wohl doch nicht bis Mai beim Hamburger SV
© Getty
Vagner Love spielt wohl doch nicht bis Mai beim Hamburger SV

Vagner Love bleibt in Brasilien: Der Wechsel von Vagner Love von Palmeiras Sao Paolo zum Hamburger SV ist wohl in letzter Minute geplatzt. Das brasilianische Sportportal "globoesporte.com" berichtet, dass sich Vagner Love mit Flamengo Rio de Janeiro einig ist. Der HSV wollte den Stürmer für eine Gebühr von 800.000 Euro bis zum Saisonende ausleihen.

Stefan Kretzschmar, Tippspiel, Bundesliga

Vagner Love ist von ZSKA Moskau, wo er einen Vertrag bis 2014 besitzt, an Palmeiras ausgeliehen und zieht jetzt offenbar weiter nach Rio.

Schon im vergangenen Sommer war Vagner Love bei den Hamburgern, wie auch beim VfB Stuttgart im Gespräch. Der Nationalspieler, der 2008 "Fußballer des Jahres" in Russland wurde, erzielte bislang in 110 Ligaspielen für ZSKA 60 Tore.

Demel-Deal schon fix?: Die "Daily Mail" vermeldete den Wechsel von Guy Demel vom Hamburger SV zum FC Sunderland bereits als perfekt und sprach von einer Ablösesumme von 2,2 Millionen Euro. Hamburgs Pressesprecher Jörn Wolf erklärte gegenüber dem "Hamburger Abendblatt": "Davon wissen wir nichts."

Wer löst Wolfsburgs Abwehrsorgen? Die Abwehr ist nach wie vor die große Problemstelle des VfL Wolfsburg. Bisher konnte in der Winterpause noch kein Spieler verpflichtet werden. Zwischenzeitlich war Herthas Arne Friedrich der heißeste Kandidat, ein Wechsel im Winter ist aber vom Tisch.

Der neue Geschäftsführer Dieter Hoeneß ist deshalb weiter auf der Suche nach einer Lösung. Die "WAZ" berichtet unter Berufung auf spanische Medien vom Interesse an einem Leihgeschäft von Barcas Gabriel Milito, der bei den Katalanen nach seiner langen Verletzungspause hinter Pique, Puyol, Marquez und Tschyhrynskyj nur Innenverteidiger Nummer fünf ist.

Dann könnte auch Ricardo Costa den Verein verlassen, der mehrere Angebote vorliegen hat, aber beim momentanen Personalangebot der Wölfe nicht gehen darf. "Das kann sich ändern, wenn wir Spieler für diese Position verpflichten", sagte Hoeneß. Milito wäre dabei die ganz große Lösung.

Und auch auf der Position des Rechtsverteidigers könnte sich noch etwas tun. Da Veh mit Sascha Riether im Mittelfeld plant, spielt Pekarik vorerst rechts hinten. Offenbar ist aber Jordan Todorov von ZSKA Sofia ein Kandidat. "Ja, ich stehe mit Wolfsburg in Verhandlungen. Es ist mein großer Traum, in Deutschland zu spielen", sagte der 28-Jährige einem bulgarischen Radiosender.

Kölns Suche nach einem Kreativspieler: Der 1. FC Köln ist weiter auf der Suche nach einem offensiven Mittelfeldspieler. Laut "Daily Mail" könnte Man-City-Talent Vladimir Weiss auf Leihbasis zum FC wechseln. Auch Hull City und die Bolton Wanderers sollen an dem 20-jährigen Slowaken interessiert sein. Laut "L'Equipe" sollen die Kölner auch bei Marama Vahirua angeklopft haben. Der Vertrag des 29-Jährigen beim FC Lorient läuft nach dieser Saison aus.

Imhof zurück in die Heimat: Der Schweizer mit kanadischem Pass wechselt mit sofortiger Wirkung vom zum FC St. Gallen, von dem aus er im Juli 2005 nach Bochum gegangen war. Der 32-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2012. Mit 33 Zweitligaspielen und 3 Toren hatte er 2006 dem VfL zum Aufstieg verholfen, anschließend stand der defensive Mittelfeldspieler in der ersten Liga 55 Mal (2 Tore) auf dem Platz. Zuletzt war Imhof nur noch sporadisch zum Einsatz gekommen.

Der erste Spieltag der Rückrunde

bundesliga-vereine hannover-96-andreas-bergmann-florian-fromlowitz-arnold-bruggink-jan-schlaudraff vfb-stuttgart-christian-gross-pawel-pogrebnjak-alexander-hleb borussia-dortmund-lucas-barrios-juergen-klopp-markus-feulner-sven-bender 1-fc-nuernberg-entlassung-michael-oenning-marek-mintal-dennis-diekmeier sc-freiburg-robin-dutt-heiko-butscher-oemer-toprak-kart-unfall fc-schalke-04-felix-magath-lewis-holtby-kevin-kuranyi-ivan-rakitic vfl-wolfsburg-armin-veh-dieter-hoeness-grafite-edin-dzeko-zvejzdan-misimovic bayer-leverkusen-jupp-heynckes-toni-kroos-eren-derdiyok-stefan-kiessling vfl-bochum-heiko-herrlich-stanislav-sestak-philipp-heerwagen fsv-mainz-05-thomas-tuchel-andreas-ivanschitz-aristide-bance hamburger-sv-bruno-labbadia-ze-roberto-eljero-elia-jerome-boateng hertha-bsc-berlin-friedhelm-funkel-theofanis-gekas-gojko-kacar eintracht-frankfurt-michael-skibbe-maik-franz-caio fc-koeln-lukas-podolski-zvonimir-soldo-lukas-podolski-maniche borussia-moenchengladbach-vorschau-michael-frontzeck-juan-arango fc-bayern-muenchen-louis-van-gaal-mario-gomez-uli-hoeness-franz-beckenbauer tsg-1899-hoffenheim-ralf-rangnick-franco-zuculini-diego-maradona-demba-ba sv-werder-bremen-thomas-schaaf-claudio-pizarro-mesut-oezil

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.