Bundesliga

Kahn wundert sich über Lehmann

SID
Montag, 14.12.2009 | 15:54 Uhr
Einer hat den Absprung rechtzeitig geschafft, der andere droht ihn zu verpassen: Kahn und Lehmann
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Auch Oliver Kahn hat sich verwundert über den neuerlichen Ausraster von Jens Lehmann gezeigt: "Ich weiß ja nicht, was mit Jens los ist. Das passiert ja praktisch jeden Spieltag."

Zu den zahlreichen Kritikern hat sich nach dem Ausraster von Torhüter Jens Lehmann vom Bundesligisten VfB Stuttgart jetzt auch noch sein einstiger Nationalmannschafts-Kollege Oliver Kahn hinzugesellt. "Ich weiß ja nicht, was mit Jens los ist. Das passiert ja jetzt praktisch jeden Spieltag. Ich weiß nicht, welches Problem er jetzt genau hat", sagte Kahn der "tz" (Dienstagausgabe): "Vielleicht sollte man ihn mal fragen. Das wirkt schon sehr seltsam."

Der frühere Münchner Keeper wünscht Lehmann für die restliche Zeit bis zum Karrierende ein "bisschen mehr Gelassenheit". Kahn: "Das ist ein sehr wichtiger Punkt. Man möchte in der letzten Saison doch nicht fortgejagt oder rausgeschmissen werden, sondern sich einen vernünftigen Abgang verschaffen. Deswegen kann ich seine Verhaltensweise nicht verstehen."

Platzverweis und Brillendiebstahl

Lehmann hatte im Spiel der Schwaben am Sonntag beim FSV Mainz 05 (1:1) Aristide Bance in der 87. Minute absichtlich auf den Fuß getreten und war daraufhin des Feldes verwiesen worden. Den Strafstoß verwandelte Eugen Polanski zum Endstand und machte den so greifbaren ersten Bundesligasieg der Schwaben seit elf Wochen zunichte.

Lehmann war nach seinem Fehltritt auf dem Platz auch gegenüber einem Fan handgreiflich geworden. Dem VfB-Anhänger riss der 40-Jährige vor dem Stadion die Brille von der Nase.

Zuletzt hatte Lehmann sich geweigert, eine Strafe in Höhe von angeblich 40.000 Euro zu zahlen, nachdem er im Zusammenhang mit der Entlassung von Trainer Markus Babbel den VfB-Vorstand kritisiert hatte.

Jens Lehmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung