Nach Abstellungsstreit

Novakovic droht FC mit Abschied

Von SPOX
Freitag, 14.08.2009 | 12:02 Uhr
Milivoje Novakovic droht damit, den 1. FC Köln zu verlassen
© Getty
Advertisement
Serie A
Corinthians -
Gremio
Ligue 1
Saint-Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
Sydney FC -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Brom
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
Rom -
Bologne
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
Eindhoven
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Club Brugge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
Saint-Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Milivoje Novakovic macht dem 1. FC Köln weiter Sorgen - diesmal aber nicht wegen seiner langwierigen Verletzung.

Ein kurzer Rückblick: Wegen eines Lochs im Leistenkanal wurde der Stürmer im Mai operiert und verpasste damit auch den Einstieg in die Sommervorbereitung.

Wegen Adduktorenproblemen musste der Slowene dann auch noch aus dem Trainingslager in Bitburg frühzeitig abreisen.

Zum Saisonauftakt in Dortmund (0:1) fehlte er ebenso, flog aber in dieser Woche zum WM-Qualifikationsspiel von Slowenien gegen San Marino (5:0). Und dies, obwohl der FC sein Veto eingelegt hatte.

Comeback in Slowenien

Doch aufgrund der FIFA-Regularien - und weil die Slowenen nicht auf eine Nominierung des 30-Jährigen verzichteten - reiste er dennoch nach Maribor.

Dort wurde er eingewechselt und feierte sein Comeback mit zwei Torvorlagen. Die slowenischen Fans waren begeistert.

Jetzt beim SPOX-Tippspiel zur Bundesliga antreten und tolle Preise gewinnen!

Zurück in der fußballerischen Heimat sagte er gegenüber dem "Express": "Ich weiß, dass ich keinen Fehler gemacht habe und mich richtig entschieden habe. Dafür bin ich belohnt worden. Ich habe mich nicht gegen den FC oder irgendeinen entschieden."

"Sonst wird es eng"

Bewusst und nach Rücksprache mit seinem Physiotherapeuten sei er das Risiko eingegangen, auch weil ihm die Wertschätzung in seiner Heimat wichtig ist. "Wenn das einige Leute in Köln nicht respektieren, verstehe ich das nicht. Man hat genau gesehen, was ich hier bedeute. In Slowenien schätzen viele Leute, was ich tue", so Novakovic.

Auf die Frage, ob die Wertschätzung und der Respekt in Köln zu gering sei, antwortet er überraschend deutlich: "Sicher ist das zu wenig, was einige Leute in Köln mir gegenüber in dieser Hinsicht machen. Ich habe viel für den Verein getan. Ich glaube, etwas muss jetzt zurückkommen. Sonst wird es eng. Jeder weiß, dass es Angebote für mich gibt."

Am Samstag gegen Wolfsburg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei SKY) stünde der Torjäger bereit für seinen ersten Saisoneinsatz. "Samstag ist ein schwieriges Spiel. Ob ich auf der Bank sitze, entscheidet der Trainer. Ich fühle mich wohl und will dem FC helfen. Gerade in der jetzigen Situation."

Milivoje Novakovic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung