Fussball

Borowski kehrt zu Werder zurück

Von SPOX
Tim Borowski brachte es bei den Bayern auf 26 Bundesliga-Einsätze. Dabei machte er fünf Tore
© Getty

Tim Borowski kehrt nach nur einer Saison beim deutschen Rekordmeister FC Bayern München zu Werder Bremen zurück.

Nach einem nur einjährigen Gastspiel kehrt Tim Borowski vom FC Bayern München zu Werder Bremen zurück. Der 29-Jährige erhält beim deutschen Pokalsieger, für den er schon zwischen 2000 und 2008 spielte, einen Dreijahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison.

"Wir bekommen mit Tim einen erfahrenen Spieler, der hervorragend in unsere junge Mannschaft passt. Wir wissen, was wir an ihm haben, er hat das bei Werder über lange Jahre gezeigt", sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs in einer Pressemitteilung.

"Ich hatte ein kurioses Jahr"

Am Dienstag hatte sich Allofs mit Bayern-Manager Uli Hoeneß getroffen und eine "für beide Seiten befriedigende Lösung gefunden". Über die Ablösekonditionen wurde Stillschweigen vereinbart.

"Ich hatte ein kurioses Jahr bei den Bayern, möchte diese tolle Erfahrung aber nicht missen", sagte Borowski. "Jetzt freue ich mich auf Werder und will dort gleich voll durchstarten."

Im vergangenen Sommer war der frühere Nationalspieler ablösefrei zum FC Bayern gewechselt. In 26 Bundesliga-Einsätzen erzielte er fünf Tore für den deutschen Rekordmeister.

Werder Bremen in der Sommerpause

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung