Schaaf vor Vertragsverlängerung in Bremen

SID
Mittwoch, 22.07.2009 | 10:51 Uhr
Als Spieler erzielte Thomas Schaaf in 17 Jahren bei Werder Bremen lediglich 14 Tore
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Thomas Schaaf steht bei Werder Bremen offenbar vor einer Vertragsverlängerung. Der bis 2010 laufende Vertrag soll noch vor Saisonbeginn um weitere zwei Jahre verlängert werden.

Trainer Thomas Schaaf steht bei Werder Bremen offenbar kurz vor einer vorzeitigen Vertragsverlängerung. Der bis 2010 datierte Kontrakt des 48 Jahre alten Coachs soll nach Informationen der "Sport Bild" noch vor Saisonbeginn bis 2012 verlängert werden.

Sobald der Kader für die kommende Spielzeit stehe, werde man "das Thema so schnell wie möglich angehen und umsetzen", sagte Werder-Boss Klaus Allofs.

Allofs: "Bin total überzeugt"

Schaaf, der seit Mai 1999 Cheftrainer der Hanseaten ist, war in den vergangenen Monaten von mehreren Bundesligisten umworben worden.

"Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht, dass ich von seiner Arbeit total überzeugt bin. Deshalb hat es oberste Priorität, dass man versucht, auch in Zukunft miteinander zu arbeiten", so Allofs.

Werder Bremen im Sommer

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung