Sinkiewicz erleidet Muskelfaserriss

SID
Montag, 06.07.2009 | 15:47 Uhr
Lukas Sinkiewicz wird Bayer Leverkusen mehrere Wochen fehlen
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Lukas Sinkiewicz zog sich in einem Testspiel von Bayer Leverkusen einen Muskelfaserriss zu. Der ehemalige Nationalspieler fällt für mehrere Wochen aus.

Das Verletzungspech bleibt dem Bundesligisten Bayer Leverkusen treu: Abwehrspieler Lukas Sinkiewicz erlitt im Testspiel gegen das marokkanische Team Wydad Casablanca (3:3) am Sonntagabend in Wattenscheid einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel und wird für mehrere Wochen ausfallen.

Dies ergab die Diagnose durch Mannschaftsarzt Dr. Achim Münster am Montagmorgen in Köln.

Leverkusen beklagt derzeit bereits die Ausfälle der Nationalspieler Patrick Helmes (Kreuzbandriss) und Simon Rolfes (Innenbandanriss im Knie).

Bayer-Gastspiel bringt Düsseldorf 122.000 Euro

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung