Stuttgart angelt sich Riedle junior

SID
Donnerstag, 04.06.2009 | 17:05 Uhr
Alessandro Riedle machte in dieser Saison zehn Spiele für die Grasshoppers aus Zürich
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Der VfB Stuttgart hat den 17 Jahre alten Angreifer Alessandro Riedle verpflichtet. Der Sohn von Karl-Heinz Riedle kommt von Grasshopper Zürich und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Bundesligist VfB Stuttgart hat Alessandro Riedle verpflichtet. Der Sohn des Weltmeisterstürmers Karl-Heinz Riedle kommt von Grasshopper Zürich aus der Schweiz und erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der deutsche U-18-Nationalspieler gilt als großes Sturmtalent. In der vergangenen Saison erzielte der 17-Jährige in der Schweizer Super League in zehn Spielen drei Tore für die Grashoppers.

"Ich freue mich, dass er und sein Vater sich für den VfB entschieden haben. Der Junge verfügt über ein großes Potenzial. Und ich bin sicher, dass er sich bei uns sehr gut entwickeln wird", sagte Sportdirektor Horst Heldt.

Heldt auch an Bayern-Talent interessiert

Riedle junior soll nach und nach an den Profikader herangeführt werden. Er nimmt bereits am Saisonvorbereitungs-Trainingslager der Profis Anfang Juli in Donaueschingen teil.

Zudem wollen die Schwaben den ausgeliehenen Innenverteidiger Georg Niedermeier von Bayern München fest an sich binden. "Georg will bei uns bleiben und wir haben unser Interesse bei den Bayern bekundet", sagte Heldt.

Der 23-Jährige war in der Winterpause von der zweiten Mannschaft der Bayern aus der 3. Liga zum VfB gekommen und zeigte dort in fünf Bundesligaspielen vielversprechende Ansätze.

Alessandro Riedle im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung