Bundesliga

Saisonaus für Pander

SID
Montag, 11.05.2009 | 20:45 Uhr
Sechs Wochen Pause für Pander: Der Schalker zog sich erneut eine Knieverletzung zu
© Getty
Advertisement
Serie A
Corinthians -
Gremio
Ligue 1
Saint-Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
Sydney FC -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea – Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Brom
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man Utd -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
Rom -
Bologne
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
Eindhoven
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Club Brugge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
Saint-Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Für Christian Pander ist nach einer erneuten Knieverletzung die Saison beendet. Im Punktspiel gegen Stuttgart fehlt S04 zudem Marcelo Bordon.

Schalke 04 muss im Punktspiel gegen den VfB Stuttgart auf Christian Pander verzichten. Der Linksverteidiger zog sich bei der 0:1-Niederlage am Sonntag bei Borussia Mönchengladbach eine Knieverletzung zu.

Diese stellte sich nach einer Untersuchung am Montag als erneuter Riss der Narbenplatte an der Innenseite des Gelenks im linken Knie heraus. Pander muss rund sechs Wochen pausieren und wird damit in dieser Saison nicht zum Einsatz kommen.

Kobiaschwili wohl dabei

Lewan Kobiaschwili kann dagegen am Mittwoch möglicherweise wieder mitwirken. Der Georgier hatte das Spiel in Mönchengladbach wegen einer Überdehnung im linken Sprunggelenk ebenfalls vorzeitig beenden müssen.

Den Schalkern sicher fehlen wird Marcelo Bordon. Der Brasilianer laboriert an einem Muskeleinriss im Oberschenkel und hat am Montag erst das Lauftraining aufgenommen.

Bordon will auf Schalke bleiben

Der Abwehrspieler sieht seine Zukunft aber weiter bei Schalke 04. Der zuletzt oft unzufriedene Ex-Kapitän der Königsblauen will sich unter dem künftigen Trainer und Manager Felix Magath durchbeißen.

"Ich habe noch zwei Jahre Vertrag und möchte der Mannschaft gerne helfen. Und wenn so ein Trainer kommt, der eine neue Planung und Organisation in einen Verein bringt, dann möchte man als Spieler gerne dabei sein", sagte der 33-Jährige dem "WDR"-Hörfunk am Montag.

Zu viel Blabla auf Schalke

Bordon arbeitete bereits beim VfB Stuttgart unter Magath. "Wir hatten ein sehr gutes Verhältnis", sagte der Brasilianer, der nach einer verkorksten Saison mit der Entlassung von Manager Andreas Müller und Trainer Fred Rutten große Hoffnungen in Magath setzt: "Es gibt hier zu viele Leute, die keine Ahnung vom Fußball haben und trotzdem viel reden. Da kommt eine Menge Blabla, und ich finde es respektlos, wenn ich lesen muss, dass man mich vielleicht weggeben möchte", sagte Bordon, der mit Fenerbahce Istanbul in Verbindung gebracht wird.

"Fühle mich noch fit genug"

"Auch wenn ich momentan verletzt bin, fühle ich mich noch fit genug, hier bei Schalke zu spielen. Aber Magath ist der neue Manager, er muss entscheiden, wer bleibt und wer geht", sagte Bordon.

Im Februar war er als Spielführer zurückgetreten, nachdem ihn Rutten nicht für die erste Elf berufen hatte.

Bordon, der im Sommer 2004 für 4,5 Millionen Euro Ablöse von Stuttgart nach Schalke gewechselt war, gehört mit einem geschätzten Jahresgehalt von drei bis vier Millionen Euro zu den Schalker Großverdienern.

Da der Klub das Budget für die Lizenzspieler von derzeit 55 auf etwa 45 Millionen Euro reduzieren will, gilt unter anderem Bordon als Kandidat für einen Verkauf.

Marcelo Bordon im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung