Hannover holt Jörg Schmadtke

SID
Mittwoch, 06.05.2009 | 11:51 Uhr
Jörg Schmadtke war sieben Jahre Sportdirektor bei Alemannia Aachen
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Jörg Schmadtke wird im Sommer den seit Januar vakanten Sportdirektor-Posten bei Hannover 96 übernehmen. Der Ex-Keeper war zuletzt bei Alemannia Aachen tätig.

Der 45-Jährige ist bereits seit längerem bei den Niedersachsen als Nachfolger für Christian Hochstätter im Gespräch, der sich im Januar von dem Klub getrennt hatte, nachdem sein im Sommer auslaufender Vertrag nicht verlängert wurde.

Schmadtke soll am Dienstagabend letzte Details mit Hannover-Boss Martin Kind besprochen haben und wird am Donnerstag
vorgestellt. Das bestätigte Kind bei "Bild.de".

Wiedervereinigung von Hecking und Schmadtke

Der ehemalige Profitorwart war vom 1. Dezember 2001 bis Oktober 2008 als Sportchef beim Zweitligisten Alemannia Aachen tätig. Unter seiner Leitung stieg die Alemannia 2006 in die Bundesliga auf.

Schmadtke arbeitete am Tivoli bereits mit 96-Trainer Dieter Hecking zusammen, der dort von Juni 2004 bis September 2006 tätig war, bevor er nach Hannover ging.

Schmadtke steht allerdings noch bis 30. Juni bei Aachen unter Vertrag, er ist dort lediglich beurlaubt. Sollte der Vertrag nicht vorzeitig aufgelöst werden, kann er offiziell erst ab 1. Juli zur neuen Saison für 96 tätig werden.

Der aktuelle Kader von Hannover 96

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung