Ribery vor der Rückkehr

SID
Mittwoch, 11.03.2009 | 15:06 Uhr
Bayerns Superstar Franck Ribery steht unmittelbar vor einem Comeback
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim 1899 -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Schon am Samstag in Bochum wird Superstar Franck Ribery wohl wieder für den FC Bayenr München auflaufen. "Wir hoffen, dass er dabei ist", sagte Trainer Jürgen Klinsmann.

Rekordmeister Bayern München kann beim Auswärtsspiel in der Bundesliga am Samstag beim VfL Bochum (15.30 Uhr/live bei Premiere) aller Voraussicht nach wieder auf Superstar Franck Ribery zurückgreifen.

"Wir hoffen, dass er dabei ist", sagte Trainer Jürgen Klinsmann am Mittwoch über den Franzosen, der wegen einer Schienbeinprellung das Ligaspiel gegen Hannover 96 (5:1) und das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen Sporting Lissabon (7:1) verpasst hatte.

Toni muss sich weiter gedulden

Ribery wurde am Mittwoch noch einmal von der medizinischen Abteilung der Bayern intensiv behandelt und soll am Donnerstag ins Mannschaftstraining zurückkehren.

Sollte er wieder ohne Probleme üben können, wird der Mittelfeldspieler in Bochum wohl wieder ins Team des deutschen Meisters rücken.

Dagegen stehen den Bayern beim VfL die verletzten Luca Toni, Tim Borowski und Hamit Altintop noch nicht zur Verfügung. Lukas Podolski (Oberschenkel) und Christian Lell (Sprunggelenk) bekamen gegen Sporting schmerzhafte Schläge ab, können aber spielen. "Es müsste alles okay sein", sagte Klinsmann.

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung