Völler widerspricht Löw wegen Bundesliga-Kritik

SID
Sonntag, 15.03.2009 | 15:39 Uhr
Sind nicht immer einer Meinung: Uli Hoeneß und Rudi Völler
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
Allsvenskan
Live
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Der ehemalige DFB-Teamchef Rudi Völler hat die Kritik von Bundestrainer Joachim Löw an der Bundesliga zurückgewiesen.

"Ich habe ein gutes Verhältnis zu Jogi Löw. Trotzdem muss ich ihm in diesem Punkt deutlich widersprechen", sagte der Sportchef von Bundesligist Bayer Leverkusen im "DSF-Doppelpass", "ich finde wir machen das in der Verhältnismäßigkeit zu den Ligen in England, Spanien und auch Italien, die finanziell ganz andere Möglichkeiten haben, viel besser, als es in der Außendarstellung vom deutschen Fußball rüberkommt."

Natürlich könne man nicht mit den vier englischen Top-Klubs, die im Viertelfinale der Champions League stehen, mithalten. Dort werde vielleicht auch etwas schneller gespielt als in der Bundesliga.

Völler: "Eine Frage des Geldes"

Völler: "Aber diese globale Aussage, dass in England bei allen 20 Teams die Spiele besser und schneller sind als bei uns, dass stimmt einfach nicht. Es ist nach wie vor eine Frage des Geldes."

Der Weltmeister von 1990 verwies auf den Ex-Leverkusener Dimitar Berbatow, der jetzt bei Manchester United spielt oder den Ukrainer Andrej Woronin, der beim FC Liverpool nicht zum Stammpersonal zählt, aber nun als Leihspieler in der Bundesliga bei Tabellenführer Hertha BSC Berlin groß auftrumpft.

"Trotzdem können wir meiner Meinung nach im internationalen Vergleich mithalten, wir machen uns in Deutschland nur immer selbst schlechter als wir sind", sagte Völler.

Löw hatte in einem Zeitungs-Interview Defizite in punkto Schnelligkeit in der Bundesliga ansgesprochen.

Die Tabelle der Bundesliga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung