Bundesliga

Bayern-Star Ribery angeschlagen

SID
Freitag, 16.01.2009 | 17:37 Uhr
Jürgen Klinsmann muss im Testspiel auf den angeschlagenen Franck Ribery verzichten
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Rekordmeister Bayern München muss beim Testspiel am Samstag bei Regionalligist 1. FC Eintracht Bamberg auf Star Franck Ribery verzichten.

Der französische Nationalspieler hat sich bereits am Donnerstag im Training eine schmerzhafte Prellung zugezogen und konnte deshalb am Freitag nicht mit seinen Kollegen auf dem Rasen üben.

"Es ist nicht tragisch", sagte Mannschaftsarzt Rüdiger Degwert über die Verletzung des Dribbelkünstlers.

Van Bommel und Podolski vor Rückkehr

Neben Ribery werden den Münchnern in Weismain, wo die Partie ausgetragen wird, Kapitän Mark van Bommel, Lukas Podolski, Jose Ernesto Sosa und Toni Kroos fehlen.

Van Bommel laboriert an einer Meniskusquetschung, soll aber in der kommenden Woche wieder trainieren können. "Bei ihm sieht es wieder ganz gut aus", sagte Trainer Jürgen Klinsmann über den Niederländer. Auch Podolski, der seine starke Grippe fast auskuriert hat, soll nächste Woche wieder auf dem Platz stehen.

Sosa und Kroos fallen weiter aus

Sosa (grippaler Infekt) und Kroos (Bänderverletzung im Sprunggelenk) sind davon noch ein Stück weit entfernt. Die Bayern starten mit der Partie gegen Bamberg die heiße Phase ihrer Vorbereitung.

"Für uns ist dieser Test in allererster Linie eine Gewöhnung an das Klima", sagte Klinsmann, dessen Mannschaft am Dienstag aus dem Trainingslager im sommerlichen Dubai zurückgekehrt ist.

Neben dem Duell mit Bamberg stehen bis zum Rückrundenstart noch zwei weitere Testspiele für die Bayern am 19. Januar bei Zweitligist 1. FC Kaiserslautern sowie am 22. Januar bei Mainz 05 an.

Der Kader des FC Bayern

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung