Kweuke trifft doppelt für Frankfurt

SID
Sonntag, 11.01.2009 | 20:34 Uhr
Grund zum Jubel: Eintracht Frankfurt besiegt im Trainingslager Rot-Weiß Oberhausen mit 4:1
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

In einem Testspiel setzte sich Eintracht Frankfurt 4:1 (1:0) gegen den Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen durch. Zugang Leonard Kweuke traf dabei doppelt für die Hessen.

In einem Testspiel im portugiesischen Trainingslager in Albufeira an der Algarve setzte sich Eintracht Frankfurt 4:1 (1:0) gegen Zweitligist Rot-Weiß Oberhausen durch.

Alexander Meier (10.), Aleksandar Vasoski (53.) und zwei Mal der zur Pause eingewechselte Winter-Zugang Leonard Kweuke (84. und 86.) trafen für die Hessen.

RWO kam durch Mittelfeldspieler Markus Kaya per Foulelfmeter (82.) nur zum zwischenzeitlichen 1:2-Anschlusstreffer.

Leonard Kweuke im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung