HSV vor Vertragsverlängerung mit de Jong

SID
Montag, 12.01.2009 | 11:15 Uhr
Nigel de Jong wird aller Voraussicht nach länger in Hamburg bleiben
© sid
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Mittelfeldspieler Nigel de Jong wird seinen Vertrag beim Hamburger SV voraussichtlich bis 2011 verlängern. "Wir sind uns mündlich einig", so HSV-Sportchef Dietmar Beiersdorfer.

Der Hamburger SV steht offenbar kurz vor einer Vertragsverlängerung mit Mittelfeldspieler Nigel de Jong.

"Wir sind uns mündlich einig, jetzt muss nur noch der ganze Papierkram gemacht werden", sagte HSV-Sportchef Dietmar Beiersdorfer dem "Hamburger Abendblatt".

De Jong soll bis 2011 verlängern

Der neue Kontrakt mit dem niederländischen Nationalspieler soll eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2011 haben.

Bisher war de Jong, der im Januar 2006 von Ajax Amsterdam zu den Hamburgern kam, bis 2010 an die Hanseaten gebunden.

Allerdings besaß das Arbeitspapier eine Klausel, nach der der 24-Jährige den Klub im kommenden Sommer für eine festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von zwei Millionen Euro hätte verlassen können.

Zuletzt war de Jong auch mit einem Wechsel zum spanischen Rekordmeister Real Madrid in Verbindung gebracht worden.

Der Hamburger SV in der Winterpause

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung