Marvin Comppers Einsatz in Berlin fraglich

SID
Donnerstag, 06.11.2008 | 10:50 Uhr
TSG 1899 Hoffenheim, Marvin Compper
© Getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Marvin Compper von 1899 Hoffenheim droht für das Spiel seiner Mannschaft bei Hertha BSC Berlin auszufallen. Der Abwehrspieler verletzte sich im Training am Außenband.

Spitzenreiter 1899 Hoffenheim muss im Auswärtsspiel am Sonntag (16.45 Uhr im SPOX-TICKER und ab 16.25 Uhr bei Premiere) bei Hertha BSC Berlin voraussichtlich ohne Abwehrspieler Marvin Compper auskommen.

Der 23-Jährige, der in der Innenverteidigung bislang eine sehr starke Saison gespielt hat, erlitt im Training eine Verletzung am Außenband des rechten Knöchels.

Probleme hat auch noch Tobias Weis. Der Mittelfeldspieler klagt weiter über Schmerzen am großen Zeh. Weis hatte sich den Zeh vor einer Woche angebrochen, war für das Spiel gegen den Karlsruher SC (4:1) aber fit gespritzt worden.

Bleibt Hoffenheim in der Erfolgsspur? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung