"Hoffenheim keine Konkurrenz für Bayern"

SID
Dienstag, 11.11.2008 | 11:08 Uhr
Ottmar Hitzfeld holte mit dem FC Bayern vergangene Saison das Double
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Mit seiner Aufholjagd in der Bundesliga steuert der FC Bayern München nach Überzeugung seines früheren Trainers Ottmar Hitzfeld den 22. Meistertitel an. Den starken Aufsteiger aus Hoffenheim sieht der Ex-Bayern-Coach nicht als dauerhaften Konkurrenten.

"Am Ende steht sicher Bayern oben", sagte der Schweizer Nationaltrainer in einem Interview der "tz".

Die anderen Mannschaften verfolgten die derzeitige Siegesserie des anfangs schwächelnden Rekordmeisters ganz genau: "Die wissen genau, die Bayern kommen wieder."

Hoffenheim fehlt die Substanz

In Aufsteiger 1899 Hoffenheim sieht Hitzfeld keinen dauerhaften Gegenspieler für die Mannschaft von Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann.

"Hoffenheim ist keine Konkurrenz für Bayern. Sie haben nicht genug Substanz in der Breite", erklärte der langjährige Coach der Münchner zum Überraschungsteam der Bundesliga.

Alle Infos zu 1899 Hoffenheim

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung