Mobbing bei der Hertha?

Pantelic-Berater greift Trainer Favre an

SID
Mittwoch, 26.11.2008 | 13:21 Uhr
Marko Pantelic sitzt bei der Hertha nur auf der Bank - und wird angeblich vom Trainer gemobbt
© Getty
Advertisement
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit BVB-BMG, S04 & SVW
Premier League
Live
Everton -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Live
Swansea -
Watford (Delayed)
Premier League
Live
Burnley -
Huddersfield (Delayed)
Premier League
Live
Southampton -
Man United (Delayed)
Serie A
Live
Flamengo -
Avaí
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Eredivisie
Utrecht -
PSV
Serie A
Sampdoria -
AC Mailand
Premiership
Motherwell -
Aberdeen
Championship
Sheffield Wed -
Sheffield Utd
Eredivisie
Ajax -
Vitesse
Ligue 1
St. Etienne -
Rennes
Serie A
Cagliari -
Chievo Verona
Serie A
Crotone -
Benevento
Serie A
Hellas Verona -
Lazio
Serie A
Inter Mailand -
Genua
Premier League
Rostow -
Lok Moskau
Primera División
Getafe -
Villarreal
Ligue 1
Straßburg -
Nantes
Premier League
Brighton -
Newcastle
First Division A
Charleroi -
Brügge
Serie A
Sassuolo -
Bologna
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
1. HNL
Hajduk Split -
Lokomotiva Zagreb
Super Liga
Rad -
Partizan
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Serie A
Florenz -
Atalanta
Ligue 1
Marseille -
Toulouse
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Torjäger Marko Pantelic von Hertha BSC Berlin hat im schwelenden Streit mit Trainer Lucien Favre Unterstützung erhalten. Sein Berater wirft dem Schweizer Coach Mobbing vor.

Bei Hertha BSC Berlin verdichten sich die Anzeichen für eine Trennung von Torjäger Marko Pantelic zum Saisonende.

Am Mittwoch warf Pantelic-Berater Wolfgang Müllenbrock Hertha-Trainer Lucien Favre Mobbing gegenüber seinem Mandanten vor und verschärfte damit den schwelenden Dauerstreit zwischen dem Stürmer und dem Schweizer Coach.

"Ich habe den Eindruck, dass Marko gemobbt wird. Es ist wenig wahrscheinlich, dass er weiter unter einem Trainer spielt, der wenig Sympathien für ihn hegt", sagte Müllenbrock und bestätigte Berichte der "BZ" und des "Berliner Kuriers".

Anwalt bemängelt geringe Wertschätzung

Der Rechtsanwalt bemängelte die geringe Wertschätzung für Pantelic, dessen Vertrag bei der Hertha im Sommer 2009 endet: "Marko hat sich sicherlich hier und dort Extravaganzen geleistet, die ich teilweise kritisiere. Das darf aber nicht zur Nichtbeachtung durch den Trainer führen."

Wird Pantelic bei der Hertha bleiben? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Müllenbrock bestätigte zwar geplante Vertragsverhandlungen mit dem Hauptstadtklub. Eine Vertragsverlängerung von Pantelic würde laut des Anwalts aber "sicherlich schwierig" werden.

Angebot fürt Pantelic bis zur Winterpause?

Hertha hatte zuletzt angekündigt, dem serbischen Nationalspieler vor Weihnachten ein neues Angebot zu unterbreiten.

Pantelic selbst, der seit Sommer 2005 in Berlin unter Vertrag steht, schloss einen Wechsel bereits zur Winterpause aus.

In 100 Bundesliga-Spielen erzielte der Angreifer 41 Tore.

Hertha BSC Berlin in der Presseschau

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung