Wechselbörse: Roma will Hitzlsperger

Köln jagt "belgischen Ribery"

Von SPOX
Donnerstag, 13.11.2008 | 13:49 Uhr
Kölns Trainer Christoph Daum hat in Belgien ein neues Talent entdeckt
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Liverpool - Chelsea - Der Kampf um die CL-Plätze
A-League
FC Sydney -
Brisbane
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheffield Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak Moskau -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Premier League
Brighton -
Liverpool
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man United
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Leganes -
Villarreal
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Inter Zapresic
Primera División
Eibar -
Espanyol
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
Serie A
Crotone -
Udinese
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Auckland City
Indian Super League
Chennai -
Kalkutta
Indian Super League
NorthEast Utd -
Bengaluru
Ligue 1
Bordeaux -
Strasbourg
Championship
Sheffield Utd -
Bristol City
Primera División
Alaves -
Las Palmas

Der 1. FC Köln hat viele Experten mit seinem guten Saisonstart überrascht. Jetzt will Christoph Daum trotzdem noch einmal auf dem Transfermarkt nachlegen. Aber auch andere Vereine schauen sich nach Verstärkungen um: Bremen hat einen neuen Brasilianer im Visier, Nürnberg will Karlsruhes Kapllani und Thomas Hitzlsperger hat das Interesse des AS Rom geweckt. Die Bundesliga-Wechselbörse.

Christoph Daum reiste am Sonntag nach Belgien, um sich dort das Erstliga-Spiel zwischen Sporting Charleroi und Club Brügge anzusehen.

Grund für die Dienstreise: Der 1. FC Köln hat nach übereinstimmenden Medienberichten Interesse an Sportings Geoffrey Mujangi Bia.

Der 19-jährige Kongolese gilt als großes Talent und kommt aus dem eigenen Nachwuchs des belgischen Traditionsklubs. Bei Sporting läuft er meistens auf der Außenbahn auf und wird darum inzwischen auch als "belgischer Ribery" bezeichnet.

Am Sonntag kam Mujangi Ba aber trotz der Daum-Stippvisite wegen einer Verletzung nur zu einem Kurzeinsatz und wurde erst nach 79 Minuten eingewechselt. Am Ende konnte er sich aber trotzdem über ein 2:2-Unentschieden seines Klubs freuen.

Roma will Hitzlsperger: Thomas Hitzlsperger steht angeblich auf dem Wunschzettel des italienischen Traditionsvereins AS Rom.

Nach italienischen Medienberichten hat der Hauptstadtklub ein Auge auf den VfB-Kapitän geworfen und würde ihn gerne verpflichten.

Schon seit einiger Zeit wird spekuliert, dass "The Hammer" auch beim Roma-Rivalen Lazio auf dem Wunschzettel stehen könnte.

Rechtzeitig vorm Römer-Derby, das am Wochenende auf dem Programm steht, könnte Hitzlsperger also zum Spielball im Konflikt zweier Erzrivalen werden.

In Stuttgart zeigt man sich ob des Interesses aus Italien dennoch gelassen, denn der Mittelfeldmotor hat bei den Schwaben noch bis 2010 Vertrag.

Werder nimmt Brasilianer ins Visier: Werder Bremen hat angeblich Interesse an der Verpflichtung des Brasilianers Junior Cesar. Der 26-jährige Linksverteidiger spielt derzeit für Fluminense Rio de Janeiro und traf bei seinen 25 Einsätzen in dieser Saison bisher einmal.

Gerade an den Außenverteidigern der Bremer hatte es zuletzt häufig Kritik gegeben, so dass ein Transfer von Junior Cesar durchaus Sinn machen würde.

Konkurrenz könnte Werder aber von einem anderen namhaften Verein bekommen: Angeblich hat auch Inter Mailand ein Auge auf den Brasilianer geworfen.

Röber will Huszti: Szabolcz Huszti von Hannover 96 könnte schon bald in Russland sein Geld verdienen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler steht angeblich auf dem Zettel mehrerer russischer Klubs, darunter auch das von Jürgen Röber trainierte Saturn Moskau.

In Hannover geht man davon aus, dass Huszti seinen im Sommer auslaufenden Vertrag ohnehin nicht verlängern wird und die Niedersachsen darum nur noch in der Winterpause die Chance auf eine Ablösesumme hätten.

Nürnberg heiß auf Kapllani: Der 1. FC Nürnberg sucht weiter nach Verstärkungen, um den Wiederaufstieg doch noch zu schaffen. Heißer Kandidat auf einen Wechsel zum Club ist Karlsruhes Edmond Kapllani.

Bereits im Sommer wollte Sportdirektor Martin Bader den Stürmer nach Nürnberg locken. Damals scheiterte der Wechsel aber im letzten Moment.

Kapllani, der den KSC 2007 mit 17 Treffern noch zum Bundesliga-Aufstieg schoss, ist derzeit alles andere als glücklich in Karlsruhe. Obwohl die Badener bis auf Rang 15 abrutschten, spielte er in dieser Saison bislang lediglich 70 Minuten.

Schafft der Club den Wiederaufstieg? Jetzt auch unterwegs top-informiert sein!

Bielefeld sucht Stürmer: Bielefelds Trainer Michael Frontzeck bestätigte jetzt, dass die Arminia in der Winterpause auf dem Transfermarkt zuschlagen will. "Wir wollen zwei Offensivspieler holen", sagte der Arminia-Coach gegenüber dem "Kicker".

Ein heißer Kandidat ist Delron Buckley. Dessen Berater, Rob Moore, bestätigte, dass Bielefelds Sportdirektor Detlev Dammeier bereits bei ihm sein Interesse bekundet hatte. "Delron muss im Winter zu einem Klub, bei dem er regelmäßig spielt, sportlich passt Bielefeld für Delron."

Buckley steht noch bis 2009 bei Borussia Dortmund unter Vertrag, kommt in dieser Saison unter Jürgen Klopp aber nur selten zum Einsatz. Neben Buckley könnten aber auch der in Gladbach aussortierte Sascha Rösler oder Bremens Martin Harnik ein Kandidat für die Arminia sein.

Dudu Aouate nicht nach Gladbach: Die Berichte, dass der israelische Nationaltorwart Dudu Aouate den medizinischen Check bei Borussia Mönchengladbach bereits absolviert hat, haben sich als falsch herausgestellt.

Dudus Berater dementierte außerdem Meldungen, nach denen der Transfer des Keepers zur Borussia nur an unterschiedlichen Auffassungen hinsichtlich der Ablösesumme und des Gehaltes zu scheitern drohte.

Der 13. Bundesliga-Spieltag im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung