Sonntag, 21.09.2008

FC Bayern München

Ribery und Klose melden sich fit

Der französische Nationalspieler Franck Ribery soll im bayerischen Pokal-Derby des FC Bayern München gegen den 1. FC Nürnberg sein Comeback feiern.

Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, Klose, Ribery
© Getty

"Wir werden ihn uns morgen und übermorgen im Training ganz genau anschauen und dann entscheiden, ob er von Anfang an auflaufen wird oder besser von der Bank kommt", wurde Trainer Jürgen Klinsmann auf der Internetseite des Vereins zitiert.

Ribery soll nach seiner Muskelverhärtung wieder in das Training einsteigen und würde gegen Nürnberg erstmals in dieser Saison im Kader der Münchner stehen.

Neben dem Mittelfeld-Künstler soll auch wieder Miroslav Klose dem Aufgebot angehören. Der Nationalstürmer musste wegen einer Oberschenkelprellung beim 2:5 gegen Bremen passen, nun soll er wieder mit dem Team die Vorbereitung auf das Cup-Spiel aufnehmen.

Hier geht's zum Kader vom FC Bayern!

Das könnte Sie auch interessieren
Ousmane Dembele hat verraten, dass Jürgen Klopp ihn nach Liverpool lotsen wollte

Dembele: "Traf mich vor BVB-Wechsel mit Klopp"

Leon Goretzka ist beim FC Schalke zum Taktgeber avanciert

Neururer: Goretzka? "Was, wenn Bayern ernst macht"

Timo Horn spielte zuletzt im November 2016 für Köln

Kölns Torhüter Horn nähert sich Comeback


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.