Dienstag, 02.09.2008

Bundesliga

Bassila verlässt Energie Cottbus

Mittelfeldspieler Christian Bassila wechselt vom FC Energie Cottbus ablösefrei zum französischen Zweitligisten EA Guingamp, teilte der Lausitzer Verein mit.

Fußball, Bundesliga, Cottbus
© Getty

Der 30-jährige Franzose war im Sommer 2007 vom griechischen Zweitligisten AE Larisas nach Cottbus gekommen. Er erzielte in 24 Spielen drei Bundesliga-Treffer, hatte aber zuletzt bei Trainer Bojan Prasnikar keine Perspektive mehr.

In der laufenden Saison blieb Bassila im Erstliga-Aufgebot bisher unberücksichtigt. Kurz vor Ablauf der Transfer-Frist einigte sich Energie Cottbus mit Guingamp auf einen Wechsel.

Das könnte Sie auch interessieren
RB Leipzig und der DLV unterstützen Tim Lobinger

RB Leipzig und DLV bieten Lobinger Hilfe an

Der Mainzer Physio folgt Jürgen Klopp zu den Reds

Mainzer Physio Rohrbeck folgt Klopp nach Liverpool

Die DFL veröffentlicht am 29. Juni die Spielpläne

und 2. Liga: DFL veröffentlicht Spielpläne am 29. Juni


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.