Bundesliga

"Schieße mindestens ein Tor gegen Bayern"

Von SPOX
Mittwoch, 20.08.2008 | 09:37 Uhr
Mohamed Zidan, Jürgen Klopp, Borussia Dortmund
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

München - Nach seiner schwierigen Zeit beim Hamburger SV geht Mohamed Zidan jetzt wieder zum Angriff über.

"Ich schieße mindestens ein Tor gegen die Bayern", sagte der Neu-Dortmunder der "Bild"-Zeitung. "Gegen die Bayern habe ich schon oft getroffen. Zweimal mit Mainz und einmal mit dem HSV."

Zidan mit Trikotnummer 10

Schon am Samstag hat Zidan die nächste Gelegenheit: Dann kommen Jürgen Klinsmann und der FC Bayern München nach Dortmund (15.30 Uhr im SPOX-TICKER und bei Premiere).

BVB-Trainer Jürgen Klopp hat dem 26-jährigen Ägypter die prestigeträchtige Trikotnummer 10 zugewiesen. Er sagt: "An Mohamed werden wir noch viel Freude haben."

Klopp und Zidan haben bereits beim FSV Mainz 05 erfolgreich zusammengearbeitet. Beim HSV kam Zidan in der vergangenen Saison bei 21 Bundesliga-Einsätzen nur auf zwei Tore - im Jahr zuvor traf er in 15 Bundesliga-Spielen 13 Mal für Mainz.

Hier geht's zum Steckbrief von Abdalla Mohamed Zidan

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung