Mittwoch, 13.08.2008

Schwere Schulterverletzung

Farfan fällt für Bundesligaauftakt aus

München - Der FC Schalke 04 muss beim Bundesligastart am Samstag gegen Hannover 96 (15.30 Uhr im SPOX-TICKER und bei Premiere) auf Jefferson Farfan verzichten.

schalke, atletico, madrid
© Getty

Der Perunaer verletzte sich beim 1:0-Erfolg gegen Atletico Madrid im Hinspiel der 3. Qualifikationsrunde der Champions League schwer an der Schulter.

"Er hat sich vermutlich eine Schultereckgelenkssprengung zugezogen. Zudem sind wohl ein paar Bänder kaputt", sagte Schalkes Manager Andreas Müller zerknirscht.

In einem Zweikampf mit Luis Perea fiel Farfan unglücklich auf die Schulter. Die endgültige Diagnose wird nach den Untersuchungen am Donnerstag erwartet.

 

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Daniel Didavi musste erneut das Training abbrechen

Wolfsburg: Wieder Sorgen um Didavi

Andre Schürrle wechselte vor Saisonbeginn vom VfL Wolfsburg zu Borussia Dortmund

Zorc: Schürrle? "Nicht nur für ein halbes Jahr verpflichtet"

Joshua Kimmich hat bei der Nationalmannschaft zwei Spiele über 90 Minuten bestritten

Kimmich: "Bekomme wieder Gefühl fürs Spiel"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.