Samstag, 30.08.2008

Bundesliga

Wechsel von Conca endgültig geplatzt

Die letzten kleinen Hoffnungen von Fußball-Bundesligist Hertha BSC auf einen Transfer des Brasilianers Dario Conca von Fluminense Rio de Janeiro haben sich endgültig zerschlagen.

Concha, Berlin
© DPA

"Das Thema ist für uns durch - wir orientieren uns neu", sagte Hertha-Sprecher Hans-Georg Felder. Fluminense sei nicht bereit, den Offensivspieler zu verkaufen. Nach der schweren Knieverletzung von Amine Chermiti sucht der Hauptstadt-Club intensiv nach Ersatz für den Tunesier. Die Transferperiode endet am 1. September.

Hier geht es zum Kader der Hertha.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Das könnte Sie auch interessieren
Torsten Frings kann die Fan-Beleidigungen gegen Dietmar Hopp nicht verstehen

Frings wütet: "Total geschmacklos"

Kyriakos Papadopoulos spielt beim Hamburger SV eine wichtige Rolle

Leverkusen über Papadopoulos-Verkauf: "Alles ist offen"

Der FC Ingolstadt hat sich noch nicht aufgegeben

Ingolstadt: Hoffnung auf Klassenerhalt "ungebrochen groß"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.