Donnerstag, 07.08.2008

Kurth und da Silva fallen länger aus

Cottbus ohne Iliev in Berlin

Cottbus - Im DFB-Pokalspiel beim Fünftligisten Tennis Borussia Berlin wird Energie Cottbus noch auf den serbischen Neuzugang Ivica Iliev verzichten. Der 28 Jahre alte Offensivspieler tritt die Reise nach Berlin zwar mit an, steht aber nicht im Kader, wie Manager Steffen Heidrich mitteilte.

da Silva, Cottbus
© Getty

Zudem fehlen Stürmer Stiven Rivic (gesperrt) sowie die Defensivkräfte Vragel da Silva (Kniereizung) und Marco Kurth (muskuläre Beschwerden), die beide längerfristig ausfallen. Mit Kurth sei in vier Wochen und mit da Silva (im Bild) in zwei Monaten wieder zu rechnen, sagte Prasnikar.

Cottbus will mindestens in dritte Runde

In den vergangenen acht Jahren kamen die Cottbuser nicht über die zweite DFB-Pokal-Runde hinaus. "Jetzt soll es besser werden", so der Coach vor dem Pflichtspiel-Start der Saison 2008/2009.

Manager Heidrich betonte: "Mit dem Einstieg des TV-Senders Premiere hat die Bedeutung des DFB-Pokals nochmals zugenommen. Vor allem finanziell. Der Wettbewerb ist eine gute Möglichkeit, zusätzliche Einnahmen zu generieren."

Das könnte Sie auch interessieren
Toni Kroos und Manuel Neuer kennen sich aus der Nationalmannschaft und vom FC Bayern

Kroos über Neuer-Verletzung: "Lass Dir ruhig Zeit"

Johan Djourou und sein Trainer Markus Gisdol

Gisdols Ärger über Djourou-Kritik verraucht

Franck Ribery ist seit knapp zehn Jahren beim FC Bayern München

Ribery über Hoeneß: "Wichtige Bezugsperson für mich"


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.