Donnerstag, 24.07.2008

Bundesliga

Kölns Ishiaku muss erneut Training abbrechen

München - Manasseh Ishiaku musste am Mittwoch erneut das Training abbrechen. Für das Spiel gegen den FC Bayern München ist die Kölner Sturmhoffnung fraglich.

Fußball, Manasseh Ishiaku, Bundesliga, 1. FC Köln
© Getty

Erst am Dienstag hatte der 25-Jährige das Training nach einer Sprunggelenksverletzung wieder aufgenommen. Nachdem er am Mittwoch wieder passen musste, wurde er zur Untersuchung nach Köln gebracht.

Der Nigerianer war für zwei Millionen Euro Ablöse vom Absteiger MSV Duisburgnach Köln gewechselt und soll dort den abgewanderten Patrick Helmes ersetzen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Bundesliga 1 Sommerpause Werder Bremen Schalke 04 HSV H96 Wolfsburg KSC VfB Gladbach Leverkusen VfL Bochum Cottbus FCB Köln BVB 09 Frankfurt Bielefeld BSC Hoffenheim

Das könnte Sie auch interessieren
Borussia Dortmund ist seit längerer Zeit an Alvaro Morata interessiert

Dortmund weiter an Morata interessiert?

Sven Ulreich möchte den FC Bayern zur kommenden Saison verlassen

Ulreich vor Wechsel nach Frankfurt?

Carlo Ancelotti soll weiterhin Trainer beim FC Bayern bleiben

Rummenigge: Über Ancelotti wird nicht diskutiert


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.