Mittwoch, 16.07.2008

Bundesliga

HSV verliert Testspiel gegen Liberec

Längenfeld - Der Hamburger SV hat sein erstes Testspiel im Trainingslager im österreichischen Längenfeld verloren. Die Hanseaten unterlagen dem tschechischen Pokalsieger Slovan Liberec mit 1:2 (1:0).

Paolo Guerrero hatte die Norddeutschen, die vor der Partie zwei Trainingseinheiten absolviert hatten, vor rund 1000 Zuschauern in der 33. Minute in Führung gebracht.

Verletzt vom Platz gehen musste Bastian Reinhardt, der sich im Zweikampf eine Verletzung an der Augenbraue zugezogen hatte. Guerrero bekam kurz vor Schluss einen Schlag auf die Wade.

Nicht mitwirken konnten Torwart Frank Rost, der wegen einer Bauchmuskelreizung erst am Freitag wieder ins Ötztal reist, und Stürmer Mohamed Zidan wegen einer Wunde am Schienbein.

Das könnte Sie auch interessieren
Filip Kostic geht zuversichtlich ins Duell mit den Bayern

Kostic: "Können auch die Bayern packen"

Ralf Rangnick glaubt nicht an Leipzigs Meisterchance

Rangnick: "Gesehen, zu was die Bayern in der Lage sind"

Der VfL Wolfsburg verlor trotz klarer Überlegenheit gegen Werder

"Hinten Pech und vorne kein Glück"


Diskutieren Drucken Startseite
22. Spieltag
23. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Bundesliga, 23. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.