Donnerstag, 26.06.2008

Bundesliga

Wolfsburgs Geschäftsführer Fuchs hört auf

Wolfsburg - Klaus Fuchs beendet nach neun Jahren seine Tätigkeit als Geschäftsführer des Bundesligisten VfL Wolfsburg.

Fuchs, Wolfsburg
© Getty

Er übernimmt nach VfL-Angaben vom 1. Juli an die neu geschaffene Abteilung Sportkommunikation innerhalb der Volkswagen Kommunikation.

Dies teilte der Klub mit. Neuer Geschäftsführer für die Bereiche Marketing, Organisation und Arena wird der Unternehmer Jürgen Marbach. Der 49-Jährige war zuletzt als Aufsichtsratschef von Fortuna Düsseldorf im Fußball-Bereich tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Anthony Modeste hatte ein Angebot aus China vorliegen

Schmadtke: "Geht um Glaubwürdigkeit"

Mathew Leckie war gegen Frankfurt den Feldes verwiesen

Ingolstadt legt Einspruch gegen Leckie-Sperre ein

Hermann Gerland soll angeblich bald den Nachwuchsbereich der Bayern leiten

Gerland soll angblich Bayerns Nachwuchs-Chef werden


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.