Bundesliga

Wolfsburg bestätigt Neuzugänge

SID
Mittwoch, 11.06.2008 | 15:29 Uhr
magath, felix, wolfsburg, trainer, coach
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Wolfsburg - Bundesligist VfL Wolfsburg hat die Verpflichtungen von drei weiteren Spielern bestätigt.

Die beiden Mittelfeldspieler Zvjezdan Misimovic (1. FC Nürnberg) und Daniel Adlung (SpVgg Greuther Fürth) sowie Verteidiger Rodrigo Alvim (CF Belenenses/Portugal) werden von der kommenden Saison an für den von Felix Magath geführten UEFA-Cup-Teilnehmer spielen.

Zuvor hatte der Werksclub bereits den italienischen Weltmeister Cristian Zaccardo (US Palermo) und Nachwuchstalent Alexander Esswein (1. FC Kaiserslautern) unter Vertrag genommen.

Der Bosnier Misimovic (26), der in der abgelaufenen Bundesliga-Saison 28 Spiele (10 Tore) für Absteiger Nürnberg bestritten hat, erhält in Wolfsburg einen Vier-Jahres-Vertrag.

Der Brasilianer Alvim (24) und Adlung (20) banden sich bis 2011 an den niedersächsischen Bundesligisten. Über weitere Transfermodalitäten machte der Club keine Angaben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung