Freitag, 23.05.2008

Bundesliga

Isar goes Kalkutta

München - Im Rahmen des größten indischen Straßenfußball-Turniers hat der FC Bayern München der Polizei von Kalkutta erlaubt, das Vereinslogo des Rekordmeisters zu nutzen.

Fußball, Bundesliga, Bayern München, Indien, Kalkutta, Oliver Kahn
© Getty

Dies teilte Kalkuttas Polizeipräsident Zulfiker Hassan am Freitag mit. Am 25. Mai wird Torhüter Oliver Kahn die Aktion offiziell einweihen.

Danach erhält jeder Polizist ein T-Shirt mit dem Logo des frischgebackenen deutschen Meisters.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Hintergrund des Projekts ist die bereits 1997 von der Polizeibehörde Kalkuttas ins Leben gerufene Aktion, mit der junge Menschen dazu motiviert werden sollen, Sport zu treiben.

Am Sonntag (27. Mai) wird Oliver Kahn sein letztes Spiel für die Münchener in der westbengalischen Stadt bestreiten. Gegner ist der indische Traditionsklub Mohun Bagan.

Das könnte Sie auch interessieren
Julian Nagelsmann sieht dem Topspiel gegen Hoffenheim gelassen entgegen

Stimmen: "Der Druck liegt total bei Dortmund"

Im Duell der TSG gegen Frankfurt gab's wenig Fußballkunst zu sehen

Hübner köpft TSG last minute auf Platz drei

Laut Matthäus steht auch Monacos Bakayoko auf Bayerns Zettel

Matthäus weiß, wer auf Bayerns Einkaufsliste steht


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.