Donnerstag, 08.05.2008

Bundesliga

Auch Chelsea jagt Lahm

München - Philipp Lahms Abgang vom FC Bayern zum Saisonende wird immer wahrscheinlicher. Nach dem FC Barcelona hat nun auch der FC Chelsea sein Interesse bekundet, vermelden britische Medien.

Fußball, Chelsea, Philipp Lahm, Jürgen Klinsmann, Bayern München
© Getty

Demnach soll Lahm eine ernsthafte Alternative an der Stamford Bridge werden, sollte Sergio Ramos nicht von Real Madrid loszueisen sein.

Bei Chelsea würde Lahm auf Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack treffen.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Entscheidung nicht von Klinsmann abhängig

Seine Entscheidung werde er indes nicht vom neuen Trainer Jürgen Klinsmann abhängig machen.

Es gehe darum, "wie die Aussichten sind, wie es hier weiter geht, welche Neuzugänge kommen und wie er mich einplant", sagte der 24-Jährige.

"Ich werde in den nächsten Tagen ein Gespräch mit ihm führen."

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Reinhard Grindel ist seit April 2016 DFB-Präsident

Nach Hass-Plakaten: DFB-Präsident Grindel warnt vor Stehplatz-Verboten

Davie Selke könnte wieder für Werder BRemen spielen

Selke-Rückkehr nach Bremen wird wahrscheinlicher

Werden die beiden bald wieder vereint? Luiz Gustavo und Dieter Hecking

Luiz Gustavo steht auf Gladbachs Wunschliste


Diskutieren Drucken Startseite
30. Spieltag
31. Spieltag

Bundesliga, 30. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.