Donnerstag, 15.05.2008

Wolfsburg jagt zweiten Italiener

VfL bietet 15 Millionen für Barzagli

München - Nach dem Weltmeister Zaccardo steht Wolfsburg kurz vor der Verpflichtung eines weiteren Italieners. Ein anderer Spieler soll gehalten werden.

Barazagli, Wolfsburg, Bundesliga
© Getty

Christian Gentner bleibt, wenn die Ablöse stimmt (ca. drei bis vier Millionen Euro), und mit Andrea Barzagli steht laut "Kicker" die Verpflichtung eines weiteren Weltmeisters kurz bevor.

Am Dienstag war der Italiener in der Stadt, um sich einen tieferen Eindruck vom Gesamtpaket VfL zu machen. Er war beeindruckt. Die Vereine scheinen sich bereits einig über einen Wechsel. Knapp 15 Millionen Euro will sich Felix Magath den Innenverteidiger kosten lassen.

Das könnte Sie auch interessieren
Wolfgang Solz starb im Alter von 77 Jahren

Eintracht Frankfurt trauert um Wolfgang Solz

Eintracht Frankfurt unterlag den Würzburger Kickers in einem Testspiel mit 0:1

Frankfurt verliert gegen Würzburg

Patrick Herrmann erzielte den späten Ausgleichstreffer

4:4 - Gladbach mit Aufholjagd gegen St. Pauli


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.