Bundesliga

Neuer Vertrag für Berlin-Torwart Fiedler

SID
Sonntag, 04.05.2008 | 22:43 Uhr
Christian Fiedler, Hertha BSC Berlin
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Hamburg - Torwart Christian Fiedler hat seinen Vertrag bei Hertha BSC vorzeitig verlängert.

Wie die "Berliner Morgenpost" berichtet, unterzeichnete der 33-Jährige einen Vertrag über eine gemeinsame Zusammenarbeit bis Juni 2012. Der Zeitung zufolge handelt es sich um einen Eins-plus-drei-Vertrag: ein Jahr bei den Profis sowie im Anschluss drei Jahre als Torwarttrainer.

Allerdings beinhalte der Kontrakt auch eine Option, Fiedler noch ein weiteres Jahr bei den Profis zu beschäftigen. "Wir haben mit Christian nicht nur die Torwart-Frage geklärt, sondern auch die Nachfolge von Torwarttrainer Enver Maric", sagte Manager Dieter Hoeneß.

"Für mich war interessant, dass meine Karriere jetzt weitergeht. Ich will angreifen und Druck machen. Ich bin 33, für einen Torwart ist das nicht alt. Ich will spielen", sagte Fiedler, der seit 1990 bei den Berliner spielt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung