Dienstag, 01.04.2008

Bundesliga

MSV Duisburg kann mit Grlic planen

Duisburg - Der vom Abstieg aus der Bundesliga bedrohte MSV Duisburg kann im Spiel gegen den Tabellennachbarn Energie Cottbus mit Ivica Grlic planen.

Wie MSV-Trainer Rudi Bommer mitteilte, hat sich der Verdacht auf eine Meniskusverletzung bei Grlic nicht bestätigt.

"Er kuriert eine Grippe aus und wird rechtzeitig für den Abstiegsgipfel wieder das Training aufnehmen", sagte Bommer. Mittelfeldspieler Grlic war beim 2:1-Sieg des MSV in Bremen verletzt ausgewechselt worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Uwe Seeler ist in Hamburg ein absolutes Idol

Uwe Seeler nach Tumor-OP: "Ich werde wieder ganz gesund"

Serge Gnabry fehlt Werder Bremen gegen den SC Freiburg

Muskuläre Probleme: Werder weiter ohne Gnabry

Manuel Neuer fehlt dem FC Bayern für zwei Spiele

FC Bayern: Neuer fällt nach Fuß-OP zwei Spiele aus - Ulreich im Tor


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.